Filminfo zu

Welcome to Sodom

Welcome to Sodom

Dokumentation. Österreich 2018. 92 Minuten.

Regie: Christian Krönes, Florian Weigensamer

Mitten in Afrika befindet sich die größte Müllhalde europäischen Elektroschrotts. Unter höllischen Umständen suchen die Einheimischen in den Bergen aus kaputten Smartphones, Computern und Fernsehbildschirmen nach wertvollen Materialien, um diese zurück an die Elektrofirmen zu verscherbeln.

Filmstart: 23. November 2018

Credits

Titel Welcome to Sodom
Originaltitel Welcome to Sodom
Genre Dokumentation
Land, Jahr Österreich, 2018
Länge 92 Minuten
Regie Christian Krönes, Florian Weigensamer
Verleih Stadtkino
Altersempfehlung ab 8

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.