Filminfo zu

Leave No Trace

Leave No Trace

Drama. USA 2018. 108 Minuten.

Regie: Debra Granik
Mit: Thomasin McKenzie, Ben Foster

Untergestraucht. Ben Foster und Thomasin McKenzie brillieren als im Wald lebendes Vater-Tochter-Gespann in Debra Graniks (Winter‘s Bone) eindrucksvollem dritten Spielfilm.

Filmstart: 30. November 2018

Die Regisseurin und Drehbuchautorin Debra Granik schuf bereits 2010 mit Winter’s Bone einen der besten Filme des Jahres und verhalf Jennifer Lawrence damit zum Durchbruch. Parallelen zu ihrem neuen Werk Leave No Trace sind durchaus vorhanden – erneut handelt es sich um einen Höhepunkt des Kinojahres, erneut agiert in der Hauptrolle eine Jungschauspielerin, die bereits als künftiger Star gehandelt wird. Thomasin McKenzie heißt die 18-jährige Neuseeländerin, die hier die 13 Jahre junge Tom verkörpert. Sie und ihr Vater Will (Ben Foster) pflegen ein für sie perfektes Eremitendasein in einem Wald außerhalb von Portland. Ihr Leben gerät jedoch nach einer kleinen Unachtsamkeit total aus den Fugen und sie müssen sich komplett neu arrangieren. Granik inszeniert die Vater-Tochter-Beziehung bedacht feinfühlig und fernab von etwaigen dramatischen Überspitzungen – wodurch die Momente zwischen Will und Tom enorm an emotionaler Eindringlichkeit gewinnen. Ein kurzer Blick in Fosters Gesicht reicht etwa, um zu erkennen, dass der Krieg tiefe Narben an seinem Charakter hinterlassen hat: hier sind keine Verstärkungen durch Rückblicke oder Albträume nötig. Das Zusammenspiel zwischen Foster und McKenzie sorgt in Kombination mit der schleichend niederschmetternden Inszenierung dafür, dass Leave No Trace, anders als es der Titel suggeriert, definitiv tiefe Spuren hinterlässt.

Text:  Volker Müller

Credits

Titel Leave No Trace
Originaltitel Leave No Trace
Genre Drama
Land, Jahr USA, 2018
Länge 108 Minuten
Regie Debra Granik
Darsteller Thomasin McKenzie, Ben Foster, Jeff Kober, Dale Dickey, Dana Millican, Alyssa Lynn
Verleih Sony
Fotos © Viennale
Altersempfehlung ab 16

1 Kommentar

Fümkritikn auf Weanarisch : LEAVE NO TRACE (Des Gackerl ins Sackerl)

Bittschen mit da Maus a bissl oberoin, donn kummts hi :

https://lefuemblog.wordpress.com/2018...

28. November 2018
23:53 Uhr

von LE-FUEM-BLOG

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.