Filminfo zu

Bad Boys II

Bad Boys II

Action-Komödie. USA 2003. 147 Minuten.

Regie: Michael Bay
Mit: Martin Lawrence, Jordi Mollà, Gabrielle Union, Will Smith

Who´s bad? Wenn die Hölle zufriert und die Drogenbarone von Miami das Kommando übernehmen, kämpft Miamis mobilste Spezialeinheit Mike Lowrey (Will Smith) und Marcus Burnett (Martin Lawrence) wieder gegen das organisierte Verbrechen.

Filmstart: 10. Oktober 2003

Der Teufel schläft nie. Schon gar nicht in Miami, wo Laster und Verbrechen dichter beieinander zu liegen scheinen als irgendwo anders auf diesem Planeten. Die Designer Droge Ecstasy droht die Stadt zu überschwemmen. Der gefährliche Gangsterboss Johnny Tapia (Jordi Mollà), das kriminelle Mastermind hinter den jüngsten Entwicklungen, ist kurz davor, den Drogenhandel der Stadt völlig unter seine Kontrolle zu bringen. Tapia setzt alles daran, die Unterwelt in einen blutigen Krieg zu verwickeln aus dem er als Sieger hervorgeht. Um den Drogenring zu sprengen, braucht die Polizei Männer mit einschlägiger Erfahrung. Wer wäre für diese Aufgabe besser geeignet als Miamis heißeste Drogenfahnder Mike Lowrey (Will Smith) und Marcus Burnett (Martin Lawrence)? Das für seine unkonventionelle, aber höchst effektive Arbeitsweise bekannte Power-Duo hält zwar auch acht Jahre nach ihrem ersten großen gemeinsamen Feldzug gegen das ultimative Böse nicht viel vom strengen Reglement üblicher Polizeiarbeit, ist sich aber stets einig, wenn es darum geht, den wirklich bösen Jungs eins auszuwischen. Die ohnehin schon schwierige Zusammenarbeit des ungleichen Teams wird durch das Auftauchen von Marcus liebreizender Halbschwester Syd (Gabrielle Union) verkompliziert. Syd ist bei weitem nicht so harmlos, wie sie vorgibt zu sein, und verdreht nicht nur Mike völlig den Kopf. Als Undercover-Agentin der nationalen Drogenbehörde hat sie es in Tapias Organisation weit gebracht, bis ihre Tarnung auffliegt ...
Action so weit das Auge reicht: Regisseur Michael Bay und Produzent Jerry Bruckheimer haben weder Kosten noch Mühen gescheut, ihren Fans das zu geben, was sie von ihnen erwarten: aufwendige Verfolgungsjagden, jede Menge Explosionen und die Sprengung einer 32 Millionen Dollar Villa.

Text:  Catherine Holzer

Credits

Titel Bad Boys II
Originaltitel Bad Boys II
Genre Action-Komödie
Land, Jahr USA, 2003
Länge 147 Minuten
Regie Michael Bay
Drehbuch Jerry Stahl, Ron Shelton
Kamera Amir M. Mokri
Schnitt Mark Goldblatt, Tom Muldoon, Roger Barton
Musik Trevor Rabin
Produktion Jerry Bruckheimer
Darsteller Martin Lawrence, Jordi Mollà, Gabrielle Union, Will Smith, Joe Pantoliano, Peter Stormare, Michael Shannon
Verleih Sony

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.