Filminfo zu

Das indische Grabmal

Das indische Grabmal

Abenteuer. BRD, Frankreich, Italien 1959. 102 Minuten.

Regie: Fritz Lang
Mit: Debra Paget, Paul Hubschmid, Walter Reyer

Abenteuer! Liebe! Wilde Tiger! Langs Spätwerk ist ein groß angelegter Kino-Zweiteiler ganz im Sinne des Exotismus der späten 50er - doch zwischen all dem klischeehaften Kitsch zeigt sich die Hand des genialen Filmemachers. Ein guter Film will nie etwas anderes sein, als er ist: So ist das Finale der abenteuerlichen Love Story zwischen Deutschem und indischer Prinzessin ein opulentes Dschungel-Spektakel.

Text:  Gini Brenner

Credits

Titel Das indische Grabmal
Originaltitel Das indische Grabmal
Genre Abenteuer
Land, Jahr BRD/Frankreich/Italien, 1959
Länge 102 Minuten
Regie Fritz Lang
Drehbuch Werner Jörg Lüddecke
Kamera Richard Angst
Schnitt Walter Wischniewsky
Darsteller Debra Paget, Paul Hubschmid, Walter Reyer

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.