Filminfo zu

Irreversibel

Irréversible

Drama. Frankreich 2002. 95 Minuten.

Regie: Gaspar Noé
Mit: Monica Bellucci, Vincent Cassel

Geschichte wird mit Sperma und Blut geschrieben - und doch ist die Liebe die Quelle allen Lebens? Regisseur Gaspar Noé, bekannt für seinen Hang zur Kontroverse (Seul contre tous, Carne), schickt seine Darsteller auf einen Höllentrip, schlimmer als alle Drogen zusammengenommen. In der schwarzen Glut der Großstadt-Nacht haben kleine Ursachen große Nebenwirkungen: Nach einem Streit läuft eine Frau (Monica Bellucci) auf die Straße und in die Arme eines Vergewaltigers. Ihr Freund (Vincent Cassell) läuft Amok. Das Publikum bei der Premiere in Cannes reagierte verstört, Noé cool: "Der Mensch ist ein Tier."

Filmstart: 14. November 2003

Text:  Kurt Zechner

Credits

Titel Irreversibel
Originaltitel Irréversible
Genre Drama
Land, Jahr Frankreich, 2002
Länge 95 Minuten
Regie Gaspar Noé
Drehbuch Gaspar Noé
Darsteller Monica Bellucci, Vincent Cassel

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.