Filminfo zu

Pura Vida Ibiza

Pura Vida Ibiza

Komödie. Deutschland 2003. 83 Minuten.

Regie: Gernot Roll
Mit: Kristian Erik Kiehling, Tom Wlaschiha, Michael Krabbe

Hier geht´s zur Mutter aller Partys! Deutschlands coolste Jungstars sorgen für geile Action und gute Laune im neuen Lachmuskelgroßangriff von Ballermann 6-Regisseur Gernot Roll.

Filmstart: 19. März 2004

Sechs Jahre nach seinem sensationellen Kinohit Ballermann 6 hat es Gernot Roll endlich wieder genug in den Fingern gejuckt, um erneut eine kunterbunte Teenager-Komödie zu machen. Doch diesmal sollte nicht Mallorca, sondern Ibiza Schauplatz des turbulenten Geschehens sein.
Das Inselhüpfen hat natürlich gute Gründe. "Um der Gefahr zu entgehen, dass wir auf Mallorca ein von uns gar nicht gewolltes "Proll-Mallorca-Image" aufgedrückt bekommen könnten, haben wir uns für Ibiza entschieden - was sich übrigens als perfekte Wahl herausstellte. Denn Pura Vida Ibiza ist ja alles andere als eine Variante von Ballermann 6."
Tutti Frutti Cocktails dancing Mambo - oder anders ausgedrückt: All die Heerscharen an vergnügungssüchtigen Nachteulen, die Sommer für Sommer in den Süden fliegen, um die Baleareninsel Ibiza mit buntem Gefieder und fröhlichem Geflatter in die größte Partymetropole des gesamten Mittelmeeres zu verwandeln, können nicht irren. Wer erst einmal sicher auf Ibiza gelandet ist, braucht sich bis zum Rückflug zumindest um seinen Spaßfaktor keine Sorgen mehr zu machen.
Na ja, stimmt auch nicht immer. Zumindest Ben (Kristian Erik Kiehling), Felix (Tom Wlaschiha) und Nick (Michael Krabbe) müssen sie als überforderte Ferienclub-Animateure erst mit den Schattenseiten des Party-Paradieses zurande kommen, bevor sie zur Sonne finden. Ein Quickie auf der Kloschüssel, Vakuumpumpe plus Betonkleber, eine Tequila-Leiche in der Mülltonne, angriffslustige Hooligan-Briten und ein illegaler Stierkampf sind nur einige Hindernisse der drei Helden auf dem Weg zur ultimativen Ibiza-Party. Es ist fast, wie der kiffende Taxifahrer und Inselphilosoph Hermes (Hilmi Sözer) immer sagt: "Pura Vida! - Voll das Leben!"

Text:  Peter Krobath

Credits

Titel Pura Vida Ibiza
Originaltitel Pura Vida Ibiza
Genre Komödie
Land, Jahr Deutschland, 2003
Länge 83 Minuten
Regie Gernot Roll
Drehbuch Reinhard Klooss, Fritjof Hohagen, Oliver Huzly
Kamera Gernot Roll
Schnitt Mune Barius
Musik Gottfried Engels, Raom Zenker
Produktion Reinhard Klooss, Markus Zimmer
Darsteller Kristian Erik Kiehling, Tom Wlaschiha, Michael Krabbe, Hilmi Sözer, Julia Dietze, Katja Flint, Horst Krause
Verleih Constantin Film

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.