Filminfo zu

Crossing the Bridge - The Sound of Istanbul

Crossing the Bridge - The Sound of Istanbul

Dokumentation. Deutschland 2005. 90 Minuten.

Regie: Fatih Akin
Mit: Alexander Hacke, Baba Zula, Selim Sesler

Zwischen Breakdance und Darbuka. Fatih Akin stellt die pulsierende Musikszene Istanbuls vor.

Filmstart: 21. Oktober 2005

Konfuzius hat gesagt, dass man die Menschen eines fremden Landes am besten über deren Musik verstehen lernt. Diese Erkenntnis macht gleich zu Beginn von Fatih Akins neuem Film alles klar: Es geht um die Musik von Istanbul und um die Menschen, die dort leben. Alexander Hacke, seit mehr als 20 Jahren Bassist der Einstürzenden Neubauten, war erstmals mit den Tönen der türkischen Metropole in Kontakt gekommen, als er den Score für Akins Gegen die Wand produzierte. Crossing the Bridge - The Sound of Istanbul führt diese Begegnung weiter.
Ein Hotel in Istanbuls Vergnügungsviertel Beyoglu wird zu Hackes Hauptquartier, von hier aus unternimmt er täglich seine Forschungsreisen, die in Rockclubs, Straßencafes und auf Hochzeitsfeiern führen, in kleine Probenkeller und zu großen Stars. Ein neugierige Suche nach dem Sound, begleitet von einer Filmcrew, die gerade mal aus vier Leuten besteht - und da ist der Regisseur schon mit einbegriffen.
Wenn man mit offenen Ohren durch eine fremde Stadt geht, öffnen sich die Augen wie von selbst. Fatih Akin macht Lust auf Istanbul. Und Konfuzius hat schon Recht gehabt.

Credits

Titel Crossing the Bridge - The Sound of Istanbul
Originaltitel Crossing the Bridge - The Sound of Istanbul
Genre Dokumentation
Land, Jahr Deutschland, 2005
Länge 90 Minuten
Regie Fatih Akin
Drehbuch Fatih Akin
Kamera Hervé Dieu
Schnitt Jeanette Würl
Produktion Fatih Akin
Darsteller Alexander Hacke, Baba Zula, Selim Sesler, Sezen Akzu, Aynur, Orient Expressions, Replikas

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.