Filminfo zu

Die syrische Braut

The Syrian Bride

Tragikomödie. Deutschland, Frankreich, Israel 2004.

Regie: Eran Riklis

Mona lebt im von Israel besetzten Teil der Golanhöhen und wird nach Syrien heiraten. Einmal über die Grenze in Syrien wird sie nie wieder nach Israel zu ihrer Familie zurückkehren können ...

Filmstart: 19. August 2005

Credits

Titel Die syrische Braut
Originaltitel The Syrian Bride
Genre Tragikomödie
Land, Jahr Deutschland/Frankreich/Israel, 2004
Regie Eran Riklis
Drehbuch Eran Riklis
Verleih Filmladen

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.