Filminfo zu

Sommer vorm Balkon

Sommer vorm Balkon

Komödie. Deutschland 2005. 105 Minuten.

Regie: Andreas Dresen
Mit: Nadja Uhl, Inka Friedrich, Andreas Schmidt

Verliebt in Berlin. Auch in seiner neuesten Hommage an seine Lieblingsstadt erleben Andreas Dresens Helden Freundschaft, Lust und Frust. Sonnige Komödie mit Nadja Uhl und Inka Friedrich, die mitten im tiefsten Winter Frühlingsgefühle weckt!

Filmstart: 13. Januar 2006

Was Nike (Nadja Uhl) und Katrin (Inka Friedrich) fehlt, ist der richtige Kerl. Aber wer braucht schon einen Mann, wenn man ein Glas Rotwein, eine gute Freundin und einen Balkon mit Blick auf den Prenzlauer Berg hat?
Zwei Freundinnen, jede Menge Alkohol, ein Mietshaus voller schrulliger Bewohner, ein Mann, der ewig gleiche Traum von der großen Liebe und das ewig bittere Erwachen ... Wie in Halbe Treppe ist das Leben auch für Andreas Dresens liebenswerte Helden in Sommer vorm Balkon ein Großstadtabenteuer, in dem die Liebe wie so manche Balkonpflanzen einen harten Winter nicht immer übersteht ...

Text:  Catherine Holzer

Credits

Titel Sommer vorm Balkon
Originaltitel Sommer vorm Balkon
Genre Komödie
Land, Jahr Deutschland, 2005
Länge 105 Minuten
Regie Andreas Dresen
Drehbuch Wolfgang Kohlhaase
Kamera Andreas Höfer
Schnitt Jörg Hauschild
Musik Pascal Comelade
Produktion Peter Rommel
Darsteller Andreas Schmidt, Nadja Uhl, Inka Friedrich, Christel Peters, Hannes Stelzer, Axel Prahl, Stefanie Schönfeld
Verleih Filmladen

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.