Filminfo zu

Eine andere Liga

Eine andere Liga

Komödie. Deutschland 2004. 110 Minuten.

Regie: Buket Alakus
Mit: Karoline Herfurth, Ken Duken, Thierry Van Werveke

Die Deutsch-Türkin Hayat (Karoline Herfurth) hat Krebs. Das hindert sie aber nicht daran, ihrer wahren Leidenschaft zu frönen: dem Fußball. Auch der süße Trainer Toni (Ken Duken) bringt Hayats Herz in Schwung ...

Filmstart: 28. April 2006

 

"Gott Fußball" hat viele Fans. Auch die 20-jährige Hayat gehört dazu. Sie verbringt jede freie Minute mit den Kameradinnen ihrer Damenfußballmannschaft Elbe 01 auf dem Fußballplatz. Jetzt zeigt ihr das Schicksal die rote Karte. Hayat leidet an Brustkrebs. Nach einem dreimonatigen Krankenhausaufenthalt darf sie endlich wieder nach Hause. Ihr Körper ist noch geschwächt und bedarf Schonung. Hayats rührend besorgter Vater Baba Can (Thierry van Werveke) meldet seine Tochter kurzerhand bei ihrem Fußballverein ab. Er will sie weder an ihre Krankheit noch an ihren Dickkopf verlieren. Aber mit so viel Sturheit hat er jedoch nicht gerechnet: Ohne ihren Lieblingssport kann und will Hayat nicht leben und so trainiert sie sich heimlich bei einem neuen Verein, dem FC Schanze. Zwar kann sie mit den neuen Teamkolleginnen nicht allzu viel anfangen, dafür ist der Trainer des FC Schanze umso schnuckeliger: Trainer Toni (Ken Duken) wurde zu den Damen des FC Schanze "strafversetzt". Eigentlich wollte er hier nur eine ruhige Kugel schieben, aber als er den sympathischen Wirbelwind Hayat kennen lernt ist es mit der Ruhe endgültig vorbei ...

Text:  Catherine Holzer

SKIP-Tipp

We are the Champions! Nicht nur Fußballfans kommen in diesem Streifen auf ihre Kosten: Die Story um die Fußball-verrückte Hayat machte aus Schauspielerin Karoline Herfurth nach mehreren Wochen Einzeltraining eine echte Ballkünstlerin. Ken Duken brilliert als Fußball-Aficionado und liebenswerter Charmeur, für Eine andere Liga hagelte es in Deutschland Auszeichnungen darunter auch der Max Ophüls-Preis.

SKIP-Tipp von Catherine Holzer

Credits

Titel Eine andere Liga
Originaltitel Eine andere Liga
Genre Komödie
Land, Jahr Deutschland, 2004
Länge 110 Minuten
Regie Buket Alakus
Drehbuch Buket Alakus, Jan Berger
Kamera Bella Halben
Schnitt Andreas Radtke
Musik Ali N. Askin
Produktion Ralph Schwingel, Stefan Schubert
Darsteller Karoline Herfurth, Ken Duken, Thierry Van Werveke, Zarah Jane McKenzie, Nursel Köse
Verleih Polyfilm

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.