Filminfo zu

Blood Diamond

The Blood Diamond

Action. USA 2006. 138 Minuten.

Regie: Edward Zwick
Mit: Djimon Hounsou, Leonardo DiCaprio, Jennifer Connelly

Diamonds are a man's best friends. Packende Story mit Leonardo DiCaprio als gewissenlosem Söldner, der während seines letzten Abenteuers an Grenzen stößt, von denen er nicht einmal wusste, dass sie existieren.

Filmstart: 26. Januar 2007

Sierra Leone im Jahr 1990. Der Bürgerkrieg tobt und macht das bitterarme Land zu einer Hölle aus Blut, Staub und Tränen. Viele Menschen kämpfen für ihre Ziele - viele wollen siegen, noch mehr wollen überleben, und einige wollen ganz einfach schnell reich werden.
Romantische Geister behaupteten einst, dass die meisten großen Kriege im Grunde wegen einer schönen Frau begonnen würden. Doch die Zeiten von Troja sind längst vorbei. Hier in der sengenden Sonne Afrikas tobt der Kampf um viel härtere Werte. Die härtesten, die es gibt: Diamanten.
Danny Archer (Leonardo DiCaprio) ist einer dieser Männer, denen alles auf der Welt egal ist, außer ihrem eigenen Reichtum. Sein Leben lang hat er mit Waffen und Diamanten gehandelt, und sein Herr war immer nur der, der ihn am besten bezahlt hat.
Solomon Vandy (Djimon Hounsou) hatte nie die Gelegenheit, für irgend etwas anderes einzustehen als das bloße Überleben. Bereits als Kind wurde er in eine Diamantenmine verschleppt - je kleiner die Minenarbeiter sind, desto effektiver ist der Bau der Stollen. Als Solomon eines Tages einen riesigen rosaroten Diamanten fand, erkannte er, dass dieser Stein eines Tages seine Rettung aus der Not sein würde - unter Lebensgefahr schmuggelte er ihn damals aus der Mine und versteckte ihn an einem sicheren Platz im Dschungel.
Für Archer würde dieser Diamant ein sorgenfreies Leben bedeuten - er könnte endlich aus Afrika weg und irgendwo an einem netten friedlichen Platz eine neue Existenz aufbauen. Als Solomon seine Frau und seine Kinder in den Wirren des Bürgerkriegs aus den Augen verliert, tun sich beide Männer zusammen: Solomon wird Archer zum Versteck seines Diamanten führen - und als Gegenleistung wird ihm Archer dabei helfen, Solomons Familie in einem Flüchtlingslager aufzuspüren und Solomons Sohn hoffentlich noch vor dem schrecklichen Schicksal als Kindersoldat zu bewahren.
Und dann stößt auch noch eine dritte Kraft zum Team: Die Journalistin Maddy Bowen (Jennifer Connelly) wollte eigentlich eine Aufdecker-Story über das Diamanten-Business schreiben und wird mit ihren blendenden Verbindungen bald zur großen Hilfe bei der Diamantensuche. Doch die Gefahren sind mannigfaltig, und für die beiden Männer wird diese Expedition zum größten Abenteuer ihres Lebens.
Leonardo DiCaprio als Söldner auf der Suche nach dem Schatz seines Lebens - vor der Kulisse eines umkämpften Staates, der von beinharten realen Konflikten gebeutelt wird. "Politisches Bewusstsein kann man nicht nur mit flammenden Reden, sondern auch durch gute Geschichten erzeugen", kommentiert Regisseur Edward Zwick (Legenden der Leidenschaft, Last Samurai). "Es gibt keinen Grund, warum brisante Themen und packende Stories einander ausschließen müssen. Als Filmemacher ist es meine erste und wichtigste Aufgabe, mein Publikum zu unterhalten. Und wenn ich die Zuseher auch noch für das sensibilisieren kann, was in der Welt um sie herum wirklich vorgeht, dann habe ich meinen Auftrag erfüllt."

Text:  Gini Brenner

Credits

Titel Blood Diamond
Originaltitel The Blood Diamond
Genre Action
Land, Jahr USA, 2006
Länge 138 Minuten
Regie Edward Zwick
Drehbuch C. Gaby Mitchell, Charles Leavitt
Kamera Eduardo Serra
Schnitt Steven Rosenblum
Musik James Newton Howard
Produktion Paula Weinstein, Gillian Gorfil, Edward Zwick, Graham King
Darsteller Djimon Hounsou, Leonardo DiCaprio, Jennifer Connelly, Jimi Mistry, Stephen Collins
Verleih Warner

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.