Filminfo zu

Open Water 2

Adrift

Thriller. Deutschland 2006. 90 Minuten.

Regie: Hans Horn
Mit: Susan May Pratt, Eric Dane, Ali Hillis

Sechs Freunde in Seenot. Die Geburtstagsparty auf einer Luxusyacht am offenen Meer endet in einem Albtraum: Keiner hat daran gedacht, die Treppe an Bord ins Wasser zu lassen. So warten alle darauf, langsam zu ertrinken ...

Filmstart: 20. Oktober 2006

Sunnyboy Dan (Charmed-Star Eric Dane) weiß, wie man eine Party schmeißt: Anlässlich des 30. Geburtstages seines Freundes Zach (Niklaus Lange) hat der vermögende Lebemann zum Luxusurlaub auf seine Yacht geladen. Der exklusive Segeltörn beginnt an der Küste Mexikos. An Bord sind neben Dans Freundin Michelle (Cameron Richardson) und Zachs reizender Gespielin Lauren (Ali Hillis) auch noch die frisch gebackenen Eltern Amy (Susan May Pratt) und James (Richard Speight, Jr.). Ihr kleines Baby haben sie natürlich im Schlepptau. Alkohol fließt in Strömen und den lebensdurstigen Passagieren ist schon nach wenigen Stunden auf hoher See nach einem erfrischenden Bad. An einem spektakulären Riff tauchen die Partylöwen ins kühle Nass. Zurück an Deck bleiben nur Gastgeber Dan und die zurückhaltende Amy, die an einer Wasserphobie leidet. Um den Angsthasen Amy von seiner Furcht zu heilen, packt Dan die junge Mutter und springt mit ihr als über Kopf ins Wasser zu den anderen. Ein fataler Fehler, wie sich bald herausstellt. Auf die Schocktherapie folgt der wahre Schock: Niemand hat daran gedacht, die Badeleiter auszuklappen, die zurück an Deck führt. Panik macht sich breit. Das rettende Deck vor Augen müssen sich die sechs Freund damit abfinden, bald elendig auf hoher See zu verrecken. Die Außenwände der Jacht sind zu hoch und zu glatt, um über die Reling zu gelangen. Als an Bord auch noch das verlassene Baby zu schreien beginnt, wird allen bewusst, dass ein weiteres Leben auf dem Spiel steht. Rettung ist nicht in Sicht. Ein scheinbar aussichtsloser Kampf ums nackte Überleben hat begonnen ...

Text:  Catherine Holzer

Credits

Titel Open Water 2
Originaltitel Adrift
Genre Thriller
Land, Jahr Deutschland, 2006
Länge 90 Minuten
Regie Hans Horn
Drehbuch Adam Kreutner
Kamera Bernhard Jasper
Schnitt Christian Lonk
Musik Guido Zettier
Produktion Dan Maag
Darsteller Susan May Pratt, Eric Dane, Ali Hillis, Richard Speight Jr., Niklaus Lange

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.