Filminfo zu

Ein blonder Traum

Ein blonder Traum

Musikfilm. Deutschland 1932. 95 Minuten.

Regie: Paul Martin
Mit: Willi Forst, Willy Fritsch, Lilian Harvey

Willy und Willy (Fritsch und Forst) sind Fensterputzer und unverbesserliche Charmeure. Als ihnen die Möchtegern-Schauspielerin Jou-Jou (Lilian Harvey) über den Weg läuft, ist es um die beiden Freunde geschehen. Sie umgarnen die Schönheit, doch sie kann sich zwischen den Kavalieren nicht entscheiden und wählt lieber den dritten Weg: Sie versucht ihr Glück in Hollywood. Musikalische Komödie vom Autorenduo Billy Wilder & Walter Reisch.

Text:  Dina Maestrelli

Credits

Titel Ein blonder Traum
Originaltitel Ein blonder Traum
Genre Musikfilm
Land, Jahr Deutschland, 1932
Länge 95 Minuten
Regie Paul Martin
Drehbuch Billy Wilder, Walter Reisch
Kamera Günther Rittau, Otto Baecker, Konstantin Irmen-Tschet
Musik Werner Richard Heymann
Produktion Erich Pommer
Darsteller Willi Forst, Willy Fritsch, Lilian Harvey, Paul Hörbiger

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.