Filminfo zu

Peer Gynt

Peer Gynt

Literaturverfilmung. Deutschland 2006.

Regie: Uwe Janson
Mit: Robert Stadlober, Karoline Herfurth

2006 ist nicht nur das Mozart-Jahr. Auch der 1906 verstorbene Henrik Ibsen wurde in diesem Jahr gefeiert. ARTE, 3Sat und der ZDFtheaterkanal präsentieren aus diesem Anlass eine Peer Gynt-Verfilmung mit Jungstar Robert Stadlober in der Hauptrolle.

Bauernsohn Peer Gynt (Robert Stadlober) flieht vor der Realität seiner verarmten Familie in fantastische Traumwelten. Verhätschelt von seiner Mutter Aase (Susanne-Marie Wrage) macht sich der junge Träumer auf die Suche nach Liebe, Unsterblichkeit und seiner Identität, die zwischen Wahn, Wunsch und Wirklichkeit verschwimmt. Seiner rastlosen Suche steht aber schon in jungen Jahren stets die Angst vor dem Tod, personifiziert durch den Knopfgießer (Ulrich Mühe), gegenüber. Nach zahllosen aufregenden, aufschlussreichen und bizarren Abenteuern und Begegnungen landet Peer am Ende seiner Suche schließlich wieder am Anfang: bei seiner großen Liebe Solveig (Karoline Herfurth).
Ibsens dramatisches Gedicht wurde anlässlich des Ibsen-Jahres 2006 von Regisseur Uwe Janson humorvoll und temporeich neuinterpretiert. Mit dem Jungstar Robert Stadlober in der Titelrolle und Stars wie Ulrich Mühe und Karoline Herfurth an seiner Seite soll mit dieser fürs Fernsehen entstandenen Inszenierung ein breites Publikum erreicht werden.

Text:  Dina Maestrelli

Credits

Titel Peer Gynt
Originaltitel Peer Gynt
Genre Literaturverfilmung
Land, Jahr Deutschland, 2006
Regie Uwe Janson
Drehbuch Uwe Janson basierend auf dem dramatischen Gedicht von Henrik Ibsen
Kamera Philipp Sichler
Schnitt Florian Drechsler
Produktion Siegfried Kamml
Darsteller Robert Stadlober, Karoline Herfurth, Susanne-Marie Wrage, Ulrich Mühe

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.