Filminfo zu

Simpatico

Simpatico

Drama. USA 1999. 102 Minuten.

Regie: Matthew Warchus
Mit: Nick Nolte, Jeff Bridges, Sharon Stone

Nick Nolte, Jeff Bridges, Sharon Stone und Albert Finney in einem melancholischen Thriller über Sex, Geld, Verrat und Pferdewetten.

Das Dumme am Leben ist, dass man sterben muss, um aus der Sache rauszukommen. Aber wie oft kann man sterben? In anderen Worten: ”Wieviele Leben hat der Mensch? Wieviele Leben in einem Leben? Was, wenn sie die Vergangenheit auslöschen könnten, ganz von vorne anfangen, jetzt, in diesem Augenblick?”
Ein Telefonanruf, ein kurzer Augenblick von Stille, schnell noch tief Atem holen und schon läuft ein Film vor deinen Augen ab, der nichts als Blues und Paranoia bringt. Vinnie (Nick Nolte) glaubt, dass seine ganze Vergangenheit in eine alte Schuhschachtel passt. Für Rosie (Sharon Stone) hat der Gedanke an Gestern mit reichlich Whiskey und dem Namen eines Pferdes zu tun, für Lyle (Jeff Bridges) ist dieses Gefühl mit einer unglaublich großen Schuld verbunden, und für Simms (Albert Finney) gibt es außer der Erinnerung an eine heiße Nacht und ein paar messerscharfe Pornofotos ohnehin nur eine große Wahrheit: ”Einige werden mit heruntergelassenen Hosen erwischt, andere nicht”, sagt der Mann, der früher ein ganz anderer war. ”Ich hatte Glück, denn ich wurde erwischt und ich bin darüber hinweggekommen.”
Was hat es zu bedeuten, wenn einer Frau das Sterben ihres Pferdes näher am Herzen liegt als das Leben ihres Mannes? Simpatico erzählt von Menschen, die glauben, dass Gier reicht, um glücklich zu werden. Und die Liebe, die sowas aushält, muss erst noch erfunden werden.
Sex, Geld, Verrat und Pferdewetten. Das Film-Debüt des Bühnen- und Opern-Regisseurs Matthew Warchus beruht auf dem gleichnamigen Theaterstück von Sam Shepard - der berühmte Dramatiker, Ehemann von Jessica Lange, ist auch als Drehbuch-Autor (Paris, Texas) und Film-Schauspieler (Die Akte Pelikan) bekannt.

Credits

Titel Simpatico
Originaltitel Simpatico
Genre Drama
Land, Jahr USA, 1999
Länge 102 Minuten
Regie Matthew Warchus
Drehbuch Matthew Warchus
Kamera John Toll
Schnitt Pasquale Buba
Musik Stewart Copeland
Produktion Dan Lupovitz, Jean-Francois Fonlupt, Timm Oberwelland
Darsteller Nick Nolte, Jeff Bridges, Sharon Stone, Catherine Keener, Albert Finney
Verleih Filmladen

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.