Filminfo zu

Fargo

Fargo

Krimi. GB, USA 1996. 97 Minuten.

Regie: Joel Coen
Mit: William H. Macy, Frances McDormand, Steve Buscemi

Um seine Geldprobleme zu beseitigen, lässt Jerry seine Frau entführen und erpresst Geld von seinem Schwiegervater. Die angheuerten Entführer stellen sich aber nicht so geschickt an, wie erhofft ... Blutiger Spaß von den Coen-Brüdern.

Minnesota im Jahr 1987. Noch ist der Schnee nicht geschmolzen, aber an der Herstellung frischer Leichen wird schon heftig gearbeitet. Jerry Lundegaard (William H. Macy) hat wenig Geld, viele Schulden und eine teuflisch gute Idee. Wenn Kidnapper (Steve Buscemi, Peter Stormare) seine Frau entführen würden, dann müsste doch der reiche Schwiegervater (Harve Presnell) das Lösegeld ausspucken, und wenn man selbst die Kidnapper anheuern und den Schandlohn mit den bösen Buben teilen würde, dann wäre am Ende jedem geholfen, und keiner würde dabei zu Schaden kommen, denkt Jerry. Doch Jerry war noch nie ein großer Denker. Und dass die hochschwangere Polizeichefin Marge Gunderson (Frances McDormand) wie ein Terrier in seinen Fall verbeißen würde, war auch nicht vorauszusehen. Pech für Jerry. Glück für´s Publikum.
Fargo ist unser erster realistischer Film, daher ist es eine Komödie", schreiben Joel und Ethan Coen im Begleittext zu ihrem neuesten Ausflug durch die Abgründe Amerikas. "Erstmals ist es sicher keine Komödie, der Humor hat sicher keine Komödie, der Humor hat sich einfach so ergeben. Dieser Film hat viel mehr von einem Krimi", sagen Joel und Ethan Coen im Gespräch mit SKIP. Die Verwirrung ist verständlich. Klar fließt hier das Blut literweise, andererseits gibt es aber auch selten dermaßen (freiwillig unfreiwillig) komische Mörder zu sehen.

Credits

Titel Fargo
Originaltitel Fargo
Genre Krimi
Land, Jahr GB/USA, 1996
Länge 97 Minuten
Regie Joel Coen
Drehbuch Joel Coen, Ethan Coen
Kamera Roger Deakins
Schnitt Ethan Coen, Joel Coen
Musik Carter Burwell
Produktion Ethan Coen
Darsteller William H. Macy, Frances McDormand, Steve Buscemi, Harve Presnell, Peter Stormare
Verleih Constantin Film

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.

Wir benutzen COOKIES auf unserer Seite um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Mit der Benutzung unserer Webseite stimmen sie dem Einsatz von Cookies zu.