Filminfo zu

Meek's Cutoff

Meek's Cutoff

Western. USA 2010. 104 Minuten.

Regie: Kelly Reichardt
Mit: Will Patton, Michelle Williams, Bruce Greenwood, Paul Dano, Shirley Henderson

Ein Treck früher amerikanischer Siedler ist unterwegs Richtung Westen, ohne Orientierung und ohne Wasser. Als sie auf einen amerikanischen Ureinwohner treffen, überwiegt zunächst die Angst. Doch vielleicht kann er helfen, zu überleben?

Filmstart: 6. Januar 2012

Kelly Reichardt, 2009 mit Wendy und Lucy bei der VIENNALE, macht sich an die Dekonstruktion des Western, und das sogar im sehr untypischen 4:3 Format: Der Film erzählt von einem versprengten Grüppchen amerikanischer Siedler. Man hat sich verirrt, und beim Zusammentreffen mit einem amerikanischen Ureinwohner muss man sich erst darüber klar werden, dass er nicht tödliche Bedrohung, sondern die einzige Rettung bedeutet.

Text:  Magdalena Miedl

Credits

Titel Meek's Cutoff
Originaltitel Meek's Cutoff
Genre Western
Land, Jahr USA, 2010
Länge 104 Minuten
Regie Kelly Reichardt
Drehbuch Jonathan Raymond
Kamera Chris Blauvelt
Schnitt Kelly Reichardt
Musik Jeff Grace
Produktion Elizabeth Cuthrell, Neil Kopp, Anish Savjani, David Urrutia
Darsteller Will Patton, Michelle Williams, Bruce Greenwood, Paul Dano, Shirley Henderson, Neal Huff, Zoe Kazan, Tommy Nelson
Verleih Stadtkino

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.