Filminfo zu

Transformers

Transformers

Action, Science-Fiction. USA 2007. 143 Minuten.

Regie: Michael Bay
Mit: Shia LaBeouf, Megan Fox, Josh Duhamel

Wir sind die Roboter: Die Kinoversion des 80er-Zeichentrick-Kults überzeugt mit Spaß, Spannung & Abenteuer, einem tollen Cast und den großartigsten CGI-Characteren seit langem.

Filmstart: 3. August 2007

Robot Revolution. Die Transformers, hochintelligente Roboter, die dermaßen genial konstruiert sind, dass sie sich innerhalb weniger Sekunden von gefährlich bewaffneten Kampfmaschinen in futuristische Fahr- oder Flugzeuge verwandeln können, sind in zwei Fraktionen gespalten. Der Krieg zwischen den guten Autobots unter der Führung des weisen Optimus Prime und den bösen Decepticons, die unter dem Befehl des skrupellosen Megatron stehen, hat den fernen Planeten komplett ausgezehrt.
Der Kampf verlagert sich schließlich auf die Erde - denn hier lebt Sam Witwicky (Shia LaBeouf), ein 14-jähriger Highschool-Loser, der, ohne es zu wissen, im Besitz einer Karte ist, die den Schlüssel zum Weiterbestand der Transformers darstellt. Doch Sam denkt momentan nur an zwei Sachen: Seine unerreichbar schöne Mitschülerin Mikaela (Megan Fox) und sein erstes Auto. Die Chance für die guten Autobots: Bumblebee schwindelt sich als gebrauchter Camaro, ein echter "Gelegenheitskauf", in Sams Nähe - und schafft es sogar, dass sein neuer Besitzer bei seiner Traumfrau Mikaela bleibenden Eindruck macht. Doch auch die Decepticons können tricksen, und so entwickelt ausgerechnet Mikaelas Handy ganz besonderes Eigenleben,… und bald stehen nicht nur riesige außerirdische Wesen im sorgfältig gepflegten Garten von Sams Eltern, sondern auch der Chef einer geheimen Regierungsbehörde (angeführt von John Turturro) vor Sams Tür, der US-Außenminister (Angelina Jolies Dad Jon Voight) vor dem größten Rätsel seiner Karriere und ein mutiges Team US-Soldaten (darunter Josh Duhamel und R'n'B-Star Tyrese) mitten in der Wüste, um Downtown L.A. vor der kompletten Zerstörung und überhaupt die gesamte Menschheit vor der endgültigen Vernichtung zu retten.

Vor über 20 Jahren starteten die Transformers als Zeichentrick-TV-Serie ihren ersten Siegeszug auf der Erde. Die außerirdischen Maschinenwesen faszinierten durch stylishe Optik, unerwartete Wandlungsfähigkeit und enorme Durchschlagskraft. Wer von damals noch Transformers-Actionfiguren auf dem Regal hat, wird sich allerdings wundern, um wieviel cooler und spekatakulärer die heutigen Transformers daherkommen: Was in den Eighties mangels technischer Möglichkeiten nur als Animation umsetzbar war, sieht nun als Realfilm nochmal um einiges beeindruckender aus. Regisseur Michael Bay und Produzent Steven Spielberg ließen nichts aus, um Transformers zu einem Kino-Funride der Extraklasse zu machen.

Text:  Kurt Zechner

Credits

Titel Transformers
Originaltitel Transformers
Genre Action/Science-Fiction
Land, Jahr USA, 2007
Länge 143 Minuten
Regie Michael Bay
Drehbuch Alex Kurtzman, Roberto Orci, John Rogers
Kamera Mitchell Amundsen
Schnitt Todd E. Miller, Tom Muldoon, Paul Rubell
Musik Steve Jablonsky
Produktion Steven Spielberg, Tom DeSanto, Lorenzo di Bonaventura
Darsteller Shia LaBeouf, Megan Fox, Josh Duhamel, Jon Voight, John Turturro, Anthony Anderson, Tyrese Gibson, Bernie Mac
Stimmen in der OV Hugo Weaving
Verleih UPI

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.