Filmstarts November 2002

 

Va savoir

Der bislang letzte Film von Jaques Rivette. Eine federleichte Konversationskomödie über Leidenschaft, Wahrheit und die Lust zur Täuschung.

Filmstart: 1. November 2002

Haider lebt - 1. April 2021

Wo die Realität schon schlimm genug ist, muss die Satire noch viel schlimmer sein. Peter Kerns schräger Heimatfilm zeigt die Zukunft von Haider und Company.

Filmstart: 7. November 2002

Spurwechsel

Recht haben als Lebenseinstellung. Ein harmloser Verkehrsunfall wird für Ben Affleck und Samuel L. Jackson zum Anlass für einen erbitterten Nervenkrieg auf Leben und Tod.

Filmstart: 8. November 2002

All or Nothing

Mike Leigh porträtiert mit der gewohnten Prägnanz eine Londoner Familie der Arbeiterklasse, die erst durch ein Unglück wieder zueinander findet.

Filmstart: 15. November 2002

Santa Clause 2 - Eine noch schönere Bescherung

Wenn sich Santa Claus die falsche Vertretung für den Nordpol aussucht, wird aus dem Fest der Liebe schnell das totale Chaos! Für Disney schlüpft Tim Allen wieder ins Santa-Kostüm und hat zwischen Brautschau und Vaterpflichten alle Hände voll zu tun.

Filmstart: 21. November 2002

Blood Work

Das Böse hat kein Herz. FBI-Profiler McCaleb (Clint Eastwood) schon das zweite. Und so wird die Jagd nach dem Psychokiller zur echten Herzensangelegenheit: Packender Thriller vom King of Cool persönlich.

Filmstart: 22. November 2002

Besessen

Herzensbildung statt Literaturstudium für Gwyneth Paltrow und Erin Brockovich-Traummann Aaron Eckhart. Die überwältigende Macht der Liebe gegen den Staub der Geschichte: Ein unfairer, aber nicht minder fesselnder Wettstreit.

Filmstart: 29. November 2002

Santa Claus und der Schneemann

Kampf der Kugelbäuche! Diese entzückende 3D-Animation der Jimmy Neutron-Macher ist ein wilder Rentierritt über den Nordpol. Ob der einsame, eifersüchtige Schneemann und der gutmütige Santa Claus am Ende trotzdem zu Freunden werden?

Filmstart: 1. November 2002
Wiederaufführung ab 11. 12. 2008

Die göttlichen Geheimnisse der Ya-Ya-Schwestern

Frauen, Freundschaft, Fantasie. Neue Filme braucht das Land: Etwa das Regiedebüt von Thelma & Louise-Autorin Callie Khouri mit Sandra Bullock, Ashley Judd und Ellen Burstyn in den Hauptrollen.

Filmstart: 1. November 2002

Ali G Indahouse

Booyakasha!!! Ali G ist Englands Antwort auf Erkan & Stefan.

Filmstart: 8. November 2002

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Fliegende Autos, sprechende Spinnen, mysteriöse Botschaften. Das zweite Jahr in Hogwarts: In Harry Potters Welt hat sich viel verändert - nur die Dursleys sind immer noch dieselben alten Trottel.

Filmstart: 14. November 2002

Atlantic Drift - Die Irrfahrt der Atlantic

1940 versucht die 17-jährige Prager Jüdin Ruth vor den Nazis zu fliehen. Die Atlantic soll sie und 2000 Leidensgenossen von Preßbaum nach Palästina bringen. Michel Daëron hat ihr Tagebuch gefunden und die Odyssee dokumentiert.

Filmstart: 15. November 2002

Black Hawk Down

Ridley Scotts bisher kompromisslosesten Kriegsfilm schrieb das wahre Leben. Bis auf ein Kapitel: Im Kino kämpfen Josh Hartnett und Ewan McGregor als Elite-Soldaten.

Filmstart: 22. November 2002

Die vier Federn

Für die Liebe von Kate Hudson wird Heath Ledger vom blassen Briten zum mutigen Wüstenfuchs: Packende Neuverfilmung des klassischen Abenteuerromans, opulent in Szene gesetzt von Elizabeth-Regisseur Shekhar Kapur.

Filmstart: 22. November 2002

Baader

Popkultur und politische Bildung. Christopher Roths Film zeigt den RAF-Terroristen Andreas Baader als Dandy, der sein Leben wie einen Actionfilm inszenierte.

Filmstart: 29. November 2002

Halloween: Resurrection

Horror-Kult mit scharfen Schnitten: Sehr zur Freude von Grusel, Graus und Gänsehaut feiert Michael Myers seine unfröhliche Wiederauferstehung von den Toten.

Filmstart: 7. November 2002

Blue Moon

Von Wien nach Kiev und zum Schwarzen Meer: Josef Hader begibt sich in Andrea Maria Dusls Spielfilmdebüt auf eine Odyssee durch den wilden, romantischen Osten - und findet nach zahlreichen Wirren die große Liebe.

Filmstart: 8. November 2002

Super Troopers - Die Superbullen

Chaos auf der Wache. Wenn die Superbullen loslegen, dann hilft nur noch der Lach-Notruf: Schussfreudigste Komödien-Action seit American Pie.

Filmstart: 15. November 2002

Venus Boyz

Der New Yorker Nachtclub Casanova ist die Homebase einer besonderen Gruppe von Nachtschwärmern. Gabriel Baur heftet sich dort auf die Spur der Drag Kings und wurde 2001 bei den Filmfestspielen in Locarno mit dem Kritikerpreis ausgezeichnet.

Filmstart: 15. November 2002

Elling

Lachen als eine Form von Mitgefühl. Der norwegische Sensationserfolg Elling begleitet zwei Psychiatrie-Patienten auf ihrem Weg ins normale Leben.

Filmstart: 22. November 2002

James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag

Bond oder gar nicht. Mit Stirb an einem anderen Tag feiert der coolste aller Agenten würdig seinen 40. Geburtstag - mit illustren Gästen, einem noch nie dagewesenen Action-Feuerwerk und einem Geburtstagsständchen von Madonna persönlich.

Filmstart: 28. November 2002

Safecrackers oder Diebe haben´s schwer

Ein Plan, fünf Typen und kein bisschen Gehirn. So könnte man die Versuche von Luis Guzmán, William H. Macy, Isaiah Washington & Co. umschreiben, einen Safe zu knacken. Krimi-Comedy mit kleiner George Clooney-Beteiligung!

Filmstart: 29. November 2002