Filmstarts Juni 2004

 

Il mare e la torta

Filmemacher Edgar Honetschläger wandelt auf den Spuren Goethes in Sizilien. Ein faszinierendes Portät mit dem Duft des Südens ...

Filmstart: 3. Juni 2004

Eher geht ein Kamel durchs Nadelöhr

Schräge Einblicke in ihre Autobiographie vermittelt die Ikone des französischen Autorenkinos Valeria Bruni Tedeschi als Millionenerbin Federica in ihrem Regiedebüt. Die Kritiker waren von so viel Selbstironie hingerissen ...

Filmstart: 4. Juni 2004

Imagine IMAGINE

Ein Lied bewegt die Welt. Der austro-britische Filmemacher Frederick Baker ließ sich von John Lennons Lieblingssong zu einer außergewöhnlichen Doku inspirieren.

Filmstart: 4. Juni 2004

The Punisher

Mit dem Punisher kommt einer von Marvels beliebtesten Comic-Helden auf die Leinwand. Der Herr im schwarzen Mantel (gespielt von Traummann Tom Jane) erledigt das Böse (aka John Travolta) zwar ohne Superkräfte, dafür aber mit enormem Durchschlag.

Filmstart: 10. Juni 2004

Liebe auf Umwegen

Kids in der Vorstadt statt Sex in der City. Glamour-Girl Helen (Kate Hudson) wird über Nacht Mutter von drei Kindern - und lernt, dass Alltag oft viel spannender ist als High Life. Bezaubernde Komödie von Pretty Woman-Regisseur Garry Marshall.

Filmstart: 17. Juni 2004

Montags in der Sonne

Was passiert, wenn nichts passiert? Fernando León de Aranoas Porträt vom Alltag arbeitsloser Werftarbeiter wurde zum Sensationserfolg in den spanischen Kinos.

Filmstart: 18. Juni 2004

Mambo Italiano

Wenn die Söhne auf Männer stehen, hilft nur mehr beten! Beten, dass die weiblichen Reize der rassigen Pina Wirkung zeigen. Wer bei dieser Komödie nicht augenblicklich Lust auf Bella Italia bekommt, dem ist nicht mehr zu helfen!

Filmstart: 25. Juni 2004

Soy Cuba - Ich bin Kuba

Vier Episoden besingen die Revolution. Lang verschollener Propagandafilm des preisgekrönten georgischen Meisterregisseurs Mikhail Kalatosow (Wenn die Kraniche ziehen).

Filmstart: 4. Juni 2004

Schultze gets the Blues

Ein Ossi in Louisiana. Cydeco statt Polka, Gumbo statt Tunke. Schultze hat genug vom Schrebergarten-Idyll und sucht sein Glück im tiefen Süden der USA.

Filmstart: 4. Juni 2004

Das Haus der 1000 Leichen

Kult, der diesen Namen wirklich verdient: Ein psychedelisch- irrwitzig-albtraumhafter Horror-Trip, in Szene gesetzt von Metal-Rock-Legende Rob Zombie.

Filmstart: 4. Juni 2004

Abgefahren

Mit Vollgas in die Liebe! Freie Fahrt auf dem Highway der Gefühle: Beim Wettstreit um das beste Auto entdecken Mia und Cosmo ihr Herz füreinander. Turbulente Action-Komödie mit Felicitas Woll, Sebastian Ströbel und Sissi Perlinger.

Filmstart: 10. Juni 2004

Before Sunset

In Before Sunrise verlebten Ethan Hawke und Julie Delpy eine magische Nacht in Wien. Neun Jahre später treffen sie einander in Paris wieder: Before Sunset.

Filmstart: 18. Juni 2004

Mindhunters

Trouble on your mind. Auf einer verlassenen Insel sollen sieben FBI-Agenten simulierte Mordfälle klären. Aber das Trainigscamp entpuppt sich als Todesfalle, denn der Mörder ist einer von ihnen ... Nervenkitzel von Renny Harlin mit Val Kilmer.

Filmstart: 25. Juni 2004

Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Der mysteriöse Magier Sirius Black ist dem Gefängnis entflohen und trachtet Harry nach dem Leben: In seinem dritten Kinofilm stellt sich der junge Zauberlehrling mit Hilfe alter Freunde und neuer Verbündeter den Dämonen seiner Kindheit.

Filmstart: 4. Juni 2004

Balzac und die kleine chinesische Schneiderin

Kann Balzac auch dein Leben verändern? Mit verbotener, westlicher Literatur betören 2 junge Männer im China der Kulturrevolution das Herz der kleinen Schneiderin. Poetische Haute Couture des chinesischen Bestellerautors und Filmemachers Dai Sijie.

Filmstart: 4. Juni 2004

Secretary

Wenn Liebe weh tut. Frivole Machtspiele zwischen James Spader und Maggie Gyllenhaal als Hollywoods Beitrag zur internationalen Fetischwelle.

Filmstart: 10. Juni 2004

Mädchen, Mädchen 2 - Loft oder Liebe

Hotel Mama ist belegt und der Ex-Freund nervt - eine neue Wohnung muss her: Inken (Diana Amft), Lucy (Jasmin Gerat) und Lena (Karoline Herfurth) sind auf der Suche nach einer standesgemäßen Bleibe. Dabei ist den Mädls fast jedes Mittel recht ...

Filmstart: 18. Juni 2004

handbikemovie

Der Kunst ihren Weg und dem Weg die totale Freiheit! Filmemacher Martin Bruch er-fuhr sich auf 16.000 mit einem Handbike zurückgelegten Kilometern den großen Diagonale-Preis 2004.

Filmstart: 25. Juni 2004