Filmstarts Juni 2006

 

Tierisch wild

New York City ist ein Dschungel. Und das nicht erst, seit der halbe Zoo hinter einem entschwundenen Löwenkind her ist! Herrlich ausgeflippte Animation aus dem Maus-Haus.

Filmstart: 1. Juni 2006

Flug 93

Was geschah wirklich an Bord der UA93? Regisseur Paul Greengrass gelang die erste große filmische Aufarbeitung der Ereignisse des 11. September 2001 - wahrhaftig, hochspannend und unspekulativ.

Filmstart: 2. Juni 2006

How Many Roads

Inspiriert von Zeilen aus Bob-Dylan-Songs präsentiert Jos de Putter zwölf sehr unterschiedliche Porträts von Bürgern der Vereinigten Staaten von Amerika.

Filmstart: 2. Juni 2006

The Big White - Immer Ärger mit Raymond

Ein abgebrannter Saubermann will mit einer gefundenen Leiche die Lebensversicherung seines totgeglaubten Bruders kassieren: Robin Williams, Holly Hunter & Woody Harrelson in einer rabenschwarze Komödie vor der schneeweißen Kulisse Alaskas.

Filmstart: 9. Juni 2006

Französisch für Anfänger

Schüleraustausch mit Sprachproblemen. Erfrischende Teenie-Komödie, die zwischen francophoben Vorurteilen und der Erkenntnis pendelt, dass kleine Französinnen garantiert eine Sünde wert sind.

Filmstart: 9. Juni 2006

D.E.B.S.

Vier heiße Girlies werden zu Geheimagentinnen ausgebildet und kämpfen - mit der Waffe in der einen und dem Lippenstift in der anderen Hand - für die gute Sache. Action-Spaß für große und kleine Mädchen!

Filmstart: 9. Juni 2006

FC Venus

Diese Komödie hat den Kick und ballververliebte Hauptdarsteller. Nora Tschirner tritt gegen Christian Ulmen zur Mutter aller Matches an.

Filmstart: 15. Juni 2006

Shaggy Dog - Hör mal, wer da bellt

Mein Vater mit der kalten Schnauze. Für Disney verwandelt sich Tim Allen vom gestressten Familienvater in einen zotteligen Vierbeiner, der einem verrückten Genforscher das Handwerk legen muss.

Filmstart: 22. Juni 2006

Maria Bethânia, Musica e Perfume

Die brasilianische Sängerin Maria Bethânia inspirierte Filmemacher Georges Gachot zu einem Porträt der charismatischen Künstlerin, das die Geschichte der brasilianischen Musik widerspiegelt. Prominente Weggefährten: Gilberto Gil, Caetano Veloso.

Filmstart: 30. Juni 2006

Road to Guantanamo

War on Terror? Michael Winterbottom und Mat Whitecross erzählen die wahre Geschichte dreier Briten, die zwei Jahre lang unschuldig in der Hölle saßen. Silberner Bär in Berlin.

Filmstart: 1. Juni 2006

Date Movie

Liebe, Triebe und Seitenhiebe: Von Bridget Jones bis zum Wedding Planner werden hier alle Romantikqueens durch den Kakao gezogen. Wer in diesem Film nicht sein Fett abbekommt, hat von Love keine Ahnung.

Filmstart: 2. Juni 2006

Das Omen

Satan schickt seinen Sohn auf die Welt. Liev Schreiber und Julia Stiles im Remake eines Horrorklassikers der 70er Jahre.

Filmstart: 6. Juni 2006

Die große Stille

Sehnsucht nach Stille. Auf den Spuren der cartusianischen Spiritualität drehte Filmemacher Philip Gröning vier Monate in der legendären Grande Chartreuse, dem Mutterkloster des Karthäuserordens.

Filmstart: 9. Juni 2006

Keller - Teenage Wasteland

Nichts ist tödlicher als die Langeweile. Auf der Suche nach dem absoluten Kick entführen zwei 16-Jährige die 30-jährige Sonja. Ein böses Spiel mit der Lust an der Gewalt wird bitterer Ernst. Kino ohne Kompromisse aus Österreich.

Filmstart: 9. Juni 2006

Casomai - Was wäre wenn?

Das erste Baby, der erste Streit und der erste Seitensprung. Liebeskomödie um den ganz normalen Ehewahnsinn mit Stefania Rocca und Fabio Volo.

Filmstart: 15. Juni 2006

Malen oder Lieben

Nach 30 Jahren Ehe entdecken Daniel Auteuil und Sabine Azéma die Lust auf das Leben und die Liebe neu. Sergi Lopez und Amira Casar helfen tatkräftig mit. Stimmungsvolles Gefühlskino aus Frankreich.

Filmstart: 15. Juni 2006

Lady Henderson präsentiert

Eine reiche Lady setzt ungewöhnlich offenherzige Maßnahmen, um ihr kleines Revuetheater zu retten … Judi Dench und Bob Hoskins in einer oscarnominierten Komödie von Stephen Frears.

Filmstart: 22. Juni 2006

Dear Wendy

Ist die Waffe das Übel - oder der Mensch, der sie trägt? Regisseur Thomas Vinterberg (Das Fest) verfilmt ein außergewöhnlich schießwütiges Drehbuch von Lars Von Trier.

Filmstart: 30. Juni 2006

Shadowing the Third Man

Rätsel & Riesenrad. Packende Dokumentation um einen der besten Filme aller Zeiten.

Filmstart: 30. Juni 2006

RESIST - To be with the living

Die Filmemacher Dirk Szuszies und Karin Kaper porträtieren die legendären Off-Theatergruppe "Living Theater", die sich für eine Welt ohne die Todesstrafe und Krieg einsetzt und Anti-Globalisierungsengagement befürwortet.

Filmstart: 2. Juni 2006

Offside

Im Iran ist Fußball Männersache. Jafar Panahi erzählt, was passiert, wenn ein Mädchen trotzdem ins Stadion will. Silberner Bär in Berlin!

Filmstart: 2. Juni 2006

Das größte Spiel seines Lebens

Ein unbekannter Amateur (Shia LaBeouf) fordert den britischen Champion (Stephen Dillane) bei den U.S. Open 1913. Der Schauspieler als Regisseur: Bill Paxton verwandelt das größte Game der Golfgeschichte in einen mitreißenden Kinohit.

Filmstart: 8. Juni 2006

Factotum

Sexsymbol als Schnapsdrossel. Matt Dillon spielt den amerikanischen Gossenpoeten Charles Bukowski. Ein ausgefranster Film über die Freuden der Frauen und des Fusels.

Filmstart: 9. Juni 2006

Das Schloß im Himmel

Das Meisterwerk aus der japanischen Trickfilmschmiede Studio Ghibli (Prinzessin Mononoke, Chihiros Reise ins Zauberland) ist endlich bei uns im Kino zu sehen.

Filmstart: 9. Juni 2006

American Dreamz - Alles nur Show

Ein narzisstischer Showmaster, ein kräftig bescheuerter US-Präsident, eine ehrgeizige Provinzblume und ein süßer arabischer Terrorist - daraus macht Regisseur Paul Weitz (American Pie, About A Boy) die ultimative TV-Talentshow.

Filmstart: 15. Juni 2006

The Sentinel - Wem kannst du trauen?

Spannung bis zum letzten Schuss. Action im Weißen Haus. Michael Douglas, Kiefer Sutherland und Eva Longoria decken ein Mordkomplott gegen den Präsidenten auf. Kim Basinger ist eine First Lady mit Liebeskummer.

Filmstart: 15. Juni 2006

Holy Lola

Nicht jedem wird es in die Wiege gelegt: das Wunschkind. Pierre (Jacques Gamblin) und seine Frau Geraldine (Isabelle Carré) versuchen verzweifelt, ein Baby aus Kambodscha zu adoptieren. Bertrand Taverniers Adoptionsdrama ist packend wie ein Krimi.

Filmstart: 23. Juni 2006

Yes

Religion, Politik, Liebe. Joan Allen in einer dramatischen Liebesgeschichte zwischen amerikanischer und arabischer Kultur.

Filmstart: 30. Juni 2006

Krrish

Bollywood goes Superhero: Krrishna hat übernatürliche Kräfte. Als er seiner Liebsten nach Singapur folgt, muss er sich dort dem mächtigen Bösewicht Dr. Arya stellen ...

Filmstart: 30. Juni 2006