Filmstarts Juni 2009

 

Der Junge im gestreiften Pyjama

Der Holocaust durch die Augen eines Kindes: Mark Hermans Romanverfilmung ist ein aufwühlendes Drama um eine Freundschaft, die eigentlich gar nicht sein darf - zwischen dem Kind eines Nazis und einem jüdischen Buben.

Filmstart: 4. Juni 2009

Terminator - Die Erlösung

Heavy Metal. Die Schlacht Mensch gegen Maschine geht in die nächste Runde: Christian "Batman" Bale als John Connor und Drei Engel für Charlie-Regierabauke McG hinter den Kulissen sorgen für epische Action, und für Arnold gibt's einen spektakulären Cameo!

Filmstart: 5. Juni 2009

18. Internationales Film Festival Innsbruck

Leokino & Cinematograph, Innsbruck, 9. bis 14. Juni 2009

Das Internationale Film Festival Innsbruck feiert seine Volljährigkeit: Ein Programm aus 50 Filmen und Videos führt dem Innsbrucker Kinopublikum den Zustand der Welt auf spielerische Art vor Augen. 

Willi und die Wunder dieser Welt

Willi wills wissen – jetzt auch im Kino: Die beliebte Infotainment-Show aus dem Kinderfernsehen geht auf Weltreise!

Filmstart: 11. Juni 2009

Tage oder Stunden

Ein Mann dreht durch. Innerhalb von zwei Tagen zerstört er sein ganzes heiles Leben – und niemand weiß, warum.

Filmstart: 12. Juni 2009

Stilles Chaos

Ein Witwer verbringt seine Zeit auf der Bank vor der Schule seiner Tochter ... Italiens Arthouse-Superstar Nanni Moretti in einer berührenden Komödie um den Sinn des Lebens.

Filmstart: 19. Juni 2009

The Fall

Der Traum ist, was bleibt. Ein schöner trauriger Mann, ein kleines freches Mädchen und ein überlebensgroßes Abenteuer: Überwältigend schöne Kino-Poesie von Kinokünstler Tarsem Singh (The Cell).

Filmstart: 19. Juni 2009

Alle Anderen

Er liebt mich, er liebt mich nicht. Gitti (Birgit Minichmayr) und Chris (Lars Eidinger) machen gemeinsam Urlaub in Sardinien. Doch die Zweisamkeit, so ganz allein, ist voller Fallstricke: Clevere, mehrfach preisgekrönte Beziehungsstudie in Sommeratmosphäre.

Filmstart: 26. Juni 2009

Identities 09

Filmcasino, Wien, 4. bis 12. Juni 2009

Nach zwei Jahren ist es endlich wieder da, das Queer Film Festival! Motto: be out, loud, proud and numerous!

Inside Hollywood

Ein alternder Filmproduzent (Robert De Niro) hat Stress mit Sean Penn, Bruce Willis und seinem neuen Film: Regisseur Barry Levinson (Rain Man, Wag The Dog) plaudert aus dem Nähkästchen.

Filmstart: 5. Juni 2009

Drag Me to Hell

Eine junge Bankangestellte verweigert einer alten Hexe einen Kredit – und wird prompt mit einem Fluch belegt, der unweigerlich in der Hölle endet. Sam Raimi, Macher der Spider-Man- und der Evil Dead-Trilogie, hat endlich wieder einen Horrorfilm gemacht.

Filmstart: 11. Juni 2009

Che - Revolución

Guerillero, Volksheld, Kommunist, Märtyrer – Ikone für die einen, Feindbild für die anderen. Steven Soderbergh lässt den ideologischen Ballast beiseite und begleitet den argentinischen Arzt Ernesto Che Guevara (Benicio Del Toro) durch die Jahre der kubanischen Revolution.

Filmstart: 12. Juni 2009

Outsourced - Auf Umwegen zum Glück

Von Missverständnissen und Aha-Erlebnissen: Ein nach Indien ausgelagerter Amerikaner zwischen Kulturschock, Heimweh und einer Liebe mit Hindernissen.

Filmstart: 12. Juni 2009

State of Play - Stand der Dinge

Ein fast makelloser Politiker. Ein räudiger Journalist mit Berufsethos. Und ein Mord, hinter dem weit mehr steckt als der bloße Affekt eines Verrückten. Russell Crowe und Ben Affleck in einem packenden Polit-Thriller von Kevin MacDonald.

Filmstart: 19. Juni 2009

Transformers - Die Rache

Mechawars, Level 2: Fast hat es so ausgesehen, als hätten die guten Autobots mithilfe zweier Menschleins (Shia LaBeouf, Megan Fox) die bösen Decepticons vernichtend geschlagen – doch Megatron ist längst nicht tot …

Filmstart: 24. Juni 2009

Public Enemy No. 1 - Todestrieb

Am 2. November 1979 endet die Geschichte des französischen "Jahrhundertverbrechers"  Jacques Mesrine in Paris – stilgerecht in einem von Polizistenkugeln durchsiebten BMW 528: Vincent Cassell im zweiten Teil von Jean-François Richets Mesrine-Saga.

Filmstart: 26. Juni 2009

Nuovo Cinema Italia 2009

Votivkino, Wien, 4. bis 11. Juni 2009

Benvenuto! Zum bereits siebten Mal richtet das Votivkino seinen Blick nach Süden auf die Originalität und kreative Kraft des jungen, italienischen Kinos.

Flieger über Amazonien

Fliegen als Traum, Passion und Schicksal: Regisseur Herbert Brödl zeigt zwei Piloten bei ihren Wahnsinnsflügen über einer der spektakulärsten Landschaften der Erde.

Filmstart: 5. Juni 2009

Endlich Witwe

Familenbande vs. Liebesglück: Herrliche Komödie aus Frankreich von Isabelle Mergault (Sie sind ein schöner Mann).

Filmstart: 11. Juni 2009

Public Enemy No. 1 - Mordinstinkt

Gangster, Mörder, Frauenheld. Der charismatische Vincent Cassel ist der perfekte Hauptdarsteller für die spektakuläre 2-teilige Verfilmung der Autobiographie des legendären französischen Verbrechers Jacques Mesrine.

Filmstart: 12. Juni 2009

Neue Zeiten - La vie moderne

Beruf Bauer. Raymond Depardon holt Menschen vor die Kamera, die aussterbende Berufe ausüben, wie Bauern und Schäfer. Es kommen jene zu Wort, die sich nicht selbst in den Vordergrund drängen und daher nur all zu oft überhört werden ...

Filmstart: 12. Juni 2009

Unbeugsam

Rache, Widerstand und Menschlichkeit: Die wahre Geschichte der Bielsky-Brüder und ihres Kampfes gegen die Nazis bietet bestes Actionkino - mit Bond-Blondie Daniel Craig in der Hauptrolle.

Filmstart: 19. Juni 2009

Liebe auf den zweiten Blick

Für die Liebe ist es nie zu spät: Dustin Hoffman und Emma Thompson zeigen in dieser wunderbaren Komödie, dass Verliebtsein kein Alter kennt - und dass in größter Hoffnungslosigkeit noch das ganz große Glück passieren kann.

Filmstart: 26. Juni 2009

24 City

Die wechselvolle Geschichte der chinesischen Großstadt Chengdu erzählt als Mischung aus Doku und Spielfilm.

Filmstart: 26. Juni 2009