Filmstarts April 2010

 

Eine zauberhafte Nanny - Knall auf Fall in ein neues Abenteuer

Sie ist wieder da – und zwar überkomplett, mit Knollennase, Warzen und Hexenzähnen! Die wunderbare Nanny McPhee (Emma Thompson) verbreitet ihren unnachahmlichen Zauber diesmal im England der 1940er Jahre, und zwar am Bauernhof der alleinerziehenden Mrs. Green (Maggie Gyllenhaal).

Filmstart: 1. April 2010

Der Kautions-Cop

Fang die Ex: Kautionsjäger Milo (Gerard Butler) soll ausgerechnet seine ausgebüchste Ex-Frau (Jennifer Aniston) einfangen! Kriminell spritzige Action-Liebeskomödie von Herzspezialist Andy Tennant (Hitch – Der Date Doktor, Sweet Home Alabama).

Filmstart: 2. April 2010

New York, I Love You

Stadt der Träume, Stadt der Liebe. Zwischen Central Park und Soho, Chinatown und Greenwich Village entdecken elf Regisseure aus aller Welt New York City durch die Augen der Liebe.

Filmstart: 9. April 2010

Die 4. Revolution - Energy Autonomy

Die industriellen Machtstrukturen hinter fossilen Brennstoffen haben keine Zukunft: Die menschliche Energieschöpfung vollzieht gerade einen epochalen Wandel.

Filmstart: 16. April 2010

Coco Chanel & Igor Stravinsky

Coco ohne Zuckerguss. Das Leben mancher Menschen ist einfach zu groß für nur einen Film. Daher kommt Coco Chanel noch einmal ins Kino: Jan Kounen (39,90) erzählt von der leidenschaftlichen Affäre der Modeschöpferin mit dem Komponisten Igor Stravinsky - ein Liebesdrama, das Geschichte schrieb.

Filmstart: 16. April 2010

Vincent will Meer

Wenn Tourette-Syndrom, Magersucht und Zwangsneurose gemeinsam eine Reise unternehmen, entsteht eine herzliche Komödie über drei junge Menschen und ihre Suche nach sich selbst.

Filmstart: 23. April 2010

Teza

Anberber hat in Deutschland studiert, jetzt kehrt er in seine Heimat Äthiopien zurück. Doch seine Erwartungen werden enttäuscht ...

Filmstart: 24. April 2010

Zu scharf um wahr zu sein

Keiner zweifelt daran, dass die Liebe zwischen dem schmächtigen Flughafenbediensteten Kirk (Jay Baruchel) und der supererfolgreichen Sexbombe Molly (Alice Eve) keine Zukunft hat. Aber wenigstens geben beide ihr Bestes - und vielleicht könnte das sogar reichen. Gekonnte Teenager-RomCom, die den Spagat zwischen Herz und Zwerchfell deutlich eleganter schafft als American Pie.

Filmstart: 30. April 2010

Legion

Jetzt reichts endgültig: Gott hat genug von der Krone seiner Schöpfung. Nur einer der Erzengel stellt sich auf die Seite der Menschen - und gegen seinen allmächtigen Chef. Gewaltiger Endzeit-Actioner mit Paul Bettany, Dennis Quaid und Rap-Superstar Tyrese Gibson.

Filmstart: 30. April 2010

Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest

It’s a jungle out there. Wesley Snipes, Richard Gere, Don Cheadle und Ethan Hawke in Antoine Fuquas furiosem Thriller aus einer Welt, in der man Recht und Verbrechen längst nicht mehr auseinanderhalten kann.

Filmstart: 2. April 2010

Greenberg

Brachialkomiker Ben Stiller beherrscht auch die leisen Töne: In Noah Baumbachs sensiblem Liebesfilm gibt er einen neurotischen New Yorker, der im täglichen Irrsinn von L. A. ordentlich ins Stolpern kommt.

Filmstart: 2. April 2010

An Education

Regisseurin Lone Scherfing (Italienisch für Anfänger) verfilmte mit einer Traumbesetzung ein Drehbuch von Kultautor Nick Hornby nach einer autobiographischen Story einer britischen Starjournalistin: Im London der 60er muss sich ein junges Mädchen zwischen strengem Internat und aufregender Liebensbeziehung entscheiden …

Filmstart: 16. April 2010

A Single Man

Im Regieerstling von Modegott Tom Ford glänzt Colin Firth als Professor, der seinen Liebhaber bei einem Autounfall verloren hat: wunderschöne, innige Verfilmung von Christoph Isherwoods Roman, mit Julianne Moore als bester Freundin des Professors.

Filmstart: 16. April 2010

Date Night - Gangster für eine Nacht

Eine Verwechslung beschert dem Ehepaar Foster eine Überdosis Aufregung: Tina Fey (SNL, 30 Rock) und Steve Carell (The Office, Get Smart) blödeln sich durch eine Nacht voller Missverständnisse. Einziger Lichtblick: Mark Wahlbergs nackter Oberkörper.

Filmstart: 16. April 2010

Sommerkinos 2010

Ein Sommer ohne Open Air Kinos? Unvorstellbar! In der SkipWebWorld findest du einen Überblick über das sommerliche Kinoangebot in ganz Österreich!

19. April bis 18. September 2010

Kick-Ass

Das Leben ist kein Kinderspiel. Highschool-Loser Dave Lizewski spielt den Hero und bekommts prompt mit echten Bösewichten und (fast) echten Superhelden zu tun - darunter einer 11-jährigen Killerin. Grandios-respektlose Comic-Verfilmung mit viel Witz, Blut und dem totalen Kick!

Filmstart: 23. April 2010

Grüne Filmtage 2010

Admiral Kino, Wien, 27. bis 29. April 2010

Anlässlich des Tages der Arbeitslosen am 30. April laden die Wiener Grünen gratis ins Admiral Kino!

Ein Prophet

Im Gefängnis verübt Malik seinen ersten Mord, lernt von Demut, Ehre und Macht, und wird erwachsen. Meisterhafter, oscarnominierter Thriller.

Filmstart: 30. April 2010

Pepperminta

Mach immer, was du dich nicht traust - und schau, was passiert! Der erste Kinofilm der renommierten Videokünstlerin Pipilotti Rist ist eine kunterbunte, anarchische Komödie um Lust, Liebe, Spaß und Lebensmut.

Filmstart: 30. April 2010

36 Ansichten des Pic St-Loup

Rivettes Lieblingsspielplatz ist das Theater – diesmal widmet er sich den Artisten. Kate kehrt nach dem Tod ihres Zirkusdirektor-Vaters zu dessen altmodischem Zirkus zurück, der gerade in den französischen Alpen Station macht. Am Weg erleidet sie eine Autopanne, ein fremder Porschefahrer hilft, er hängt sich an ihre Fersen. Doch Kates Vergangenheit birgt ein Trauma …

Filmstart: 2. April 2010

Kampf der Titanen

Götter, Monster, Helden. Newcomer Sam Worthington (Avatar) ist Perseus, der mit Hades eine Rechnung offen hat und auf seinem Rachefeldzug den Olymp ins Wanken bringt. Bühne frei für ein Fantasy-Schauspiel mit allergrößtem Unterhaltungswert, für das sich Stars wie Liam Neeson, Ralph Fiennes, Mads Mikkelsen und Gemma Arterton in die Schlacht werfen.

Filmstart: 8. April 2010

Cop Out - Geladen und entsichert

Good Cop, Funny Cop. Bruce Willis und Tracey Morgan jagen einer gestohlenen Baseball-Sammelkarte hinterher, Regisseur Kevin Smith (Clerks, Dogma, Jersey Girl) sagt, wo es langgeht, und keiner weiß, wie das enden wird.

Filmstart: 16. April 2010

Im Bazar der Geschlechter

Im Iran sind Unzucht und Ehebruch Kapitalverbrechen, aber eine legale "Ehe auf Zeit“ ermöglicht schnellen Sex: vielsagende Doku von Sudabeh Mortezai.

Filmstart: 16. April 2010

Yuki & Nina

Als sich Yukis Eltern trennen, bricht für die Neunjährige eine Welt zusammen. Mit ihrer besten Freundin Nina, läuft Yuki davon ...

Filmstart: 16. April 2010

Crossing Europe 2010

Linz, 20. bis 25. April 2010

Rund 160 Filme aus 30 Ländern - das ist die Kurzfassung der siebenten Ausgabe des CROSSING EUROPE Filmfestivals Linz.

Pretty Dyana

Citroën Dyane, das Nachfolgemodell der "Ente" 2CV, mag fast überall auf der Welt von den Straßen verschwunden sein. Am Rande von Belgrad verdankt eine Gruppe Roma den zu schrottreifen Lasteseln umgerüsteten Autos ihren beschwerlichen Lebensunterhalt ...

Filmstart: 23. April 2010

Mit dir an meiner Seite

Sommer, Strand und heiße Tränen: Popsternchen Miley Cyrus beweist, dass sie das Zeug zu echtem Drama hat - eigentlich eine Selbstverständlichkeit, wenn Romantik-Spezialist Nicholas Sparks die Vorlage liefert.

Filmstart: 29. April 2010

Die jungen Jahre des Erik Nietzsche

Wie wird man Filmgenie? Nach einem autobiografischen Drehbuch von Lars von Trier liefert Regisseur Jacob Thuesen eine boshaft-geniale Anleitung.

Filmstart: 30. April 2010