Filmstarts Oktober 2011

 

GAFFA - 6. Internationales Filmfestival für junge Leute

Cinemagic, Wien, 3. bis 9. Oktober 2011

Young at heart. Zum 6. Mal findet heuer Wiens Filmfestival für junge Leute statt. Am Plan: Schnuckelige Indie-Comedys, düstere Sozialdramen, knallbunte Musicals und tiefgründige Coming-of-Age-Storys aus aller Herren Länder - junges Kino für junge Menschen.

Wie man leben soll

Das Leben ist eine unheilbare Krankheit mit tödlichem Ausgang. Mittdreißiger und Voll-Loser Charlie lässt trotzdem keine Therapie aus ... Willkommen Österreich-Autor David Schalkos jenseitig geniale Verfilmung des Romans von Thomas Glavinic.

Filmstart: 7. Oktober 2011

Kein Mittel gegen Liebe

Kate Hudson als todkranke Mitt-Dreissigerin, die in der Liebe zu einem schuckeligen Arzt (Gael García Bernal) Trost findet.

Filmstart: 7. Oktober 2011

Atemlos - Gefährliche Wahrheit

Klarer Sieg für Team Jacob! Twilight-Body Taylor Lautner als Hauptdarsteller eines knalligen Action-Thrillers von John Singleton (Shaft, 2 Fast 2 Furious), tatkräftig unterstützt von Schauspiel-Kapazundern wie Maria Bello, Alfred Molina oder Sigourney Weaver.

Filmstart: 13. Oktober 2011

Adams Ende

Jung, ungebunden, frei - oder doch nicht? Regieneuling Richard Wilhelmer mit einer intimen Geschichte aus seiner eigenen Generation, zwischen Erwachsenwerden, Angst, Sex und Verzweiflung.

Filmstart: 14. Oktober 2011

Ein Tick anders

Schluckauf im Hirn: Eva (Jasna Fritzi Bauer) hat das Tourette-Syndrom, aber trotzdem verdammt viel vor im Leben: sensationell schräge, genial chaotische Komödie um ein junges Mädchen mit sehr erwachsenen Problemen.

Filmstart: 14. Oktober 2011

Wunderkinder

Drei Kinderschicksale im Zeichen von Krieg und Judenverfolgung.

Filmstart: 20. Oktober 2011

Contagion

Ein böser Schnupfen wird zur tödlichen Pandemie. Wie geht die Welt damit um? Virus virtuos: Superspannendes Drama von Steven Soderbergh, mit Gwyneth Paltrow, Matt Damon, Jude Law, Kate Winslet, Bryan Cranston und Marion Cotillard.

Filmstart: 21. Oktober 2011

Die Abenteuer von Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn

Ein neugieriger junger Reporter und sein kleiner Hund geraten gemeinsam mit einem verrückten Piraten in ein episches Abenteuer … Hergés legendärer Comic-Held, mit neuester Technologie und viel Fantasie auf die Leinwand geholt von Steven Spielberg und Peter Jackson - das Kino-Adventure des Herbstes.

Filmstart: 26. Oktober 2011

Hotel Lux

Weil er das Hitler-Regime allzu lustig fand, muss Komiker und Stalin-Parodist Hans Zeisig (Michael Herbig) nach Moskau fliehen - und gerät im legendären Hotel Lux in höchste Lebensgefahr. Top-Tragikomödie von Leander Haußmann (Sonnenallee).

Filmstart: 27. Oktober 2011

Geständnisse

Ein kleines Mädchen ist ermordet worden. Die Mutter, eine Lehrerin, schmiedet einen perfiden Racheplan, den sie mit tödlicher Präzision umsetzt - vermutet sie die Mörder ihres Kindes doch in ihrer eigenen Schulklasse ...

Filmstart: 28. Oktober 2011

Chantal Akerman - Werkschau und Carte blanche

Filmmuseum, Wien, 6. Oktober bis 3. November 2011

Die gemeinsame Retrospektive der VIENNALE und des Österreichischen Filmmuseums ist heuer der großen belgischen Filmemacherin Chantal Akerman gewidmet. Knapp 30 ihrer Arbeiten sind hier versammelt, ergänzt durch Akermans persönliche Auswahl von Werken der Filmgeschichte, die ihren Kinobegriff geprägt haben - von Douglas Sirk bis Wong Kar-wai, von Hitchcock über Bresson, Pasolini, Fassbinder bis Gus Van Sant.

Love Signs

Liebesfilm aus Linz: Hanna deutet alles um sich herum als Zeichen des Schicksals und richtet ihr Leben danach aus. Doch in Sachen Liebe stößt sie mit ihren Deutungen an ihre Grenzen ...

Filmstart: 7. Oktober 2011

Alte Meister - Für immer jung

Porträt zweier Alter Meister ihres Fachs: Schauspiel-Ikone Elfriede Ott und Musiker Johnny Raducanu.

Filmstart: 7. Oktober 2011

Wie ausgewechselt

Babys mit Durchfall und riesigen Küchenmessern, Sexfilm-Dreharbeiten mit Mega-Freak-Faktor und öffentliches Brunnenpissen: Ryan Reynolds und Jason Bateman tauschen auf recht erwachsene Weise die Körper und reifen unter David Dobkins (Die Hochzeits-Crasher) Regie auf die harte Tour.

Filmstart: 14. Oktober 2011

Die Haut, in der ich wohne

Dr. Ledgard (Antonio Banderas) ist ein herzensguter Chirurg mit tragischer Vergangenheit. Doch niemand ahnt, welch gruseliges Geheimnis er in seiner Villa verbirgt … Abgründiges, hocherotisches Psychodrama von Pedro Almodóvar.

Filmstart: 14. Oktober 2011

Apollo 18

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, warum die NASA eigentlich nicht mehr auf dem Mond landet? Zu teuer? Zu uninteressant? Von wegen. Lange verschollenes Bildmaterial von der Apollo 18-Mission gibt Aufschluss ...

Filmstart: 14. Oktober 2011

VIENNALE 2011

Wien, 20. Oktober bis 2. November 2011

2011 findet die VIENNALE zum 49. Mal statt - und SKIP berichtet in gewohnter Form: mit täglichen Film-Highlights, Interviews, Trailern und natürlich der Chance, Tickets zu gewinnen!

Footloose

In einer US-Kleinstadt sind laute Musik und Tanzen verboten. WTF, denkt sich Neuzugang Ren, und kämpft gegen den bornierten Dorfpfarrer um seine Teenager-Rechte … Cooles Remake des 80er-Kultfilms, natürlich nicht ohne Kenny Loggins' Titelsong.

Filmstart: 21. Oktober 2011

Killer Elite

Ein Auftragsmörder der britischen Regierung (Jason Statham) will aussteigen, aber die Rachepläne eines Scheichs ziehen ihn erneut in die Abgründe internationaler Politverschwörungen: Knallharte True Story mit Robert De Niro und Clive Owen.

Filmstart: 26. Oktober 2011

Hot Spot

Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt: In politischen Sonntagsreden klingt das ganz einfach. Sabine Derflinger schaut genauer hin - in der Küche des Restaurants Michl’s, wo Arbeitslose eine zweite Chance bekommen.

Filmstart: 28. Oktober 2011

Fright Nights 2011

Hollywood Megaplex Gasometer, Wien, 31. Oktober bis 6. November 2011

Das ultimative Fest der Angst: Zum siebenten Mal flackern heuer die Fright Nights über die Leinwand - zum zweiten Mal in Wien.

Johnny English - Jetzt erst recht

Man lebt nur zweimal. Getreu dem James-Bond-Motto kehrt der Spion, der es versiebte, nach mehrjähriger Zwangspause in den Dienst des MI7 zurück. Rowan Atkinson abermals in Hochform als trottelig-liebenswürdiger Geheimagent in tödlicher Mission zwischen Hongkong und den Schweizer Alpen.

Filmstart: 7. Oktober 2011

Die Einsamkeit der Primzahlen

Gemeinsam einsam: Der Romanerstling von Paolo Giordano ist eine der schönsten, traurigsten Liebesgeschichten der letzten Jahre, jetzt verfilmt mit Alba Rohrwacher, Luca Marinelli und Isabella Rossellini.

Filmstart: 7. Oktober 2011

Süt - Milch

Alte Traditionen treffen auf moderne Realitäten in einer anatolischen Kleinstadt - und irgendwie muss der junge Yusuf mittendrin seinen Weg finden.

Filmstart: 7. Oktober 2011

Gekaufte Wahrheit - Gentechnik im Magnetfeld des Geldes

Chemie-Multi Monsanto löst das Welternährungsproblem im Alleingang - mit Gentech. Oder ist die "landwirtschaftliche Revolution" nichts als ein kluger Schachzug zur Gewinnmaximierung, der die Bauern und Saatgutabnehmer in eine fatale Abhängigkeit vom Konzern bugsiert?

Filmstart: 14. Oktober 2011

Dreiviertelmond

Ein grantiger, spießiger Taxifahrer (Elmar Wepper) und ein kleines, selbstbewusstes türkisches Mädchen (Mercan Türkoglu), das ein einziges deutsches Wort kennt: "Nazi" … Hinreißendes Dream Team für einen der warmherzigsten Filme des Jahres.

Filmstart: 14. Oktober 2011

10. Innsbrucker Naturfilmtage

Leokino, Innsbruck, 18. bis 21. Oktober 2011

Die 10. Innsbrucker Naturfilmtage stehen unter dem Motto "natur mon amour - bewegt, fasziniert, berührt".

Realismus im spanischen Film der 50er Jahre

Instituto Cervantes, Wien, Oktober 2011 bis Juni 2012

Das Instituto Cervantes, das spanische Kulturinstitut in Wien, startet im Oktober eine Filmreihe unter dem Titel "Realismus im spanischen Film der 50er Jahre".

Mr. Nice

Flying High: Das britische Biopic mit Rhys Ifans als Cannabis-Großhändler und der famosen Chloë Sevigny als seiner Liebsten setzt dem legendären Kiffer-King Howard Marks ein würdiges Denkmal - zu Lebzeiten.

Filmstart: 21. Oktober 2011

Eine ganz heiße Nummer

Telefonsex made in Bavaria: Wenn dieses Damen-Trio in die Telefone stöhnt, dann glühen im Land der Erzkatholiken die Leitungen und die Herzen. Herrlich erfrischende Komödie über vorgetäuschte Tatsachen und verborgene Wahrheiten mit Gisela Schneeberger und Andreas Lust!

Filmstart: 26. Oktober 2011

Melancholia

Die Methode Wahnsinn: Lars von Triers zweifacher Versuch über das Thema Depression ist bildgewaltiges Melodrama und gnadenloses Weltuntergangsszenario in einem - und das mit Starbesetzung: Kirsten Dunst, Charlotte Gainsbourg, Kiefer Sutherland und Charlotte Rampling.

Filmstart: 28. Oktober 2011