Filmstarts Januar 2013

 

Jack Reacher

Er redet wenig, kämpft viel und trifft immer: Jack Reacher, Ex-Elitecop und unbeirrbarer Gerechtigkeitsfanatiker. Die üblichen Verdächtigen-Autor Christopher McQuarrie schickt Tom Cruise in den Kampf gegen die Bösen. Auch mit dabei im ersten großen Action-Spektakel 2013: Rosamund Pike, Robert Duvall und - Regie-Legende Werner Herzog als Superschurke.

Filmstart: 3. Januar 2013

The First Rasta

Auf den Spuren des Begründers der Rastafari-Bewegung, Leonard P. Howell.

Filmstart: 4. Januar 2013

Local Heroes

Smeels Like Teen Spirit: Ein lokaler Bandwettbewerb soll Tommy und seiner Band zum großen Durchbruch verhelfen, doch das richtige Leben abseits der Bühne spielt einen anderen Song. Leidenschaftliches Musikdrama von Jungregisseur Henning Backhaus.

Filmstart: 11. Januar 2013

Paradies: Glaube

Um Gottes Willen. Der zweite Teil von Ulrich Seidls Paradies-Trilogie begleitet Extrem-Katholikin Anna Maria (Maria Hofstätter) beim Missionieren, Beten, Büßen - und beim erbarmungslosen Psychokrieg mit ihrem gelähmten muslimischen Ehemann.

Filmstart: 11. Januar 2013

Parked - Gestrandet

Pannenstreifen oder Rettungsgasse? Fred Daly (Colm Meany) ist zurück in Irland - und hat außer ganz viel Hoffnungslosigkeit nur sein Auto, in dem er wohnt. Als er Bekanntschaft mit einem jungen Junkie macht, weckt das seine Lebensgeister. Und plötzlich ist da noch eine Bekanntschaft: Musiklehrerin Jules ...

Filmstart: 11. Januar 2013

Django Unchained

Quentin Tarantino rides again. Der neueste Geniestreich des Pop-Genremovie-Maestro ist ein Ausflug in den tiefen Süden der USA zu Zeiten der Sklaverei: Ein mutiger freigekaufter Sklave (Jamie Foxx) will gemeinsam mit einem mysteriösen Zahnarzt/Kopfgeldjäger (Christoph Waltz) seine Frau (Kerry Washington) aus den Händen eines sadistischen Plantagenbesitzers (Leonardo DiCaprio) retten. Das wird nicht einfach.

Filmstart: 18. Januar 2013

Body Complete

Thriller um eine Wiener TV-Journalistin, die bei Recherchen in der Republika Srpska im Zusammenhang mit den ethnischen Säuberungen des Bosnienkrieges in Gefahr gerät.

Filmstart: 18. Januar 2013

Movie 43

Sensible Gemüter, bitte wegschauen: Die halbe A-List Hollywoods hat sich hier keineswegs für eine romantische Ensemblekömodie zusammengetan, sondern für eine Art sehr, sehr versautes Short Cuts-Update. Sicher ist: Mehr Stars und derbere Zoten wird man so schnell nicht mehr in einem Film versammelt finden.

Filmstart: 24. Januar 2013

Quartett

Misstöne im Musiker-Ruhestand. In seinem Regiedebüt dirigiert Dustin Hoffman ein spielfreudiges Ensemble aus britischen Bühnen- und Filmlegenden durch eine kurzweilige Story um Diven, gebrochene Herzen und Verdis Geburtstag.

Filmstart: 25. Januar 2013

Indian Dreams

Die Regisseure begleiten den Inder Bhupinder Chauhan auf seiner Reise, einer Zugfahrt quer durch Indien.

Filmstart: 25. Januar 2013

The Last Stand

Nach dem Staatsdienst mit Mitte 60 in die verdiente Pension? Nicht mit Arnold Schwarzenegger. Das heimische Nationalheiligtum läutet unter der Regie des Korea-Kino-Imports Jee-woon Kim mit gehörigem Wumms sein Leinwand-Comeback ein. Obacht: He's the Sheriff!

Filmstart: 31. Januar 2013

Silver Linings

Ein Mann, der alles verloren hat - Frau, Haus, Job, Verstand - und eine Frau, die nur mehr gewinnen kann … Bradley Cooper, Jennifer Lawrence und Robert De Niro in einer wundervoll schrägen Liebeskomödie nach dem Bestseller von Matthew Quick.

Filmstart: 3. Januar 2013

The Sessions - Wenn Worte berühren

Ein querschnittgelähmter Mann möchte nicht als Jungfrau sterben - und engagiert eine Sex-Therapeutin (Helen Hunt). Berührendes Drama nach einer wahren Geschichte.

Filmstart: 4. Januar 2013

Schlussmacher

Liebes-Ende ohne Leiden? Aber gerne. Manche sind von Beruf Schuhmacher, Paul ist ein Schlussmacher! Als professioneller Trenner fremder Beziehungen überzeugt Matthias Schweighöfer auch in seiner zweiten Regiearbeit nach What a Man.

Filmstart: 11. Januar 2013

Ritter Rost

Ein scheppernder Kinderbuchheld im Kino: Ritter Rost kam, sah und siegte gegen Prinz Protz - doch der führt nichts Gutes im Schilde. Supernettes 3D-Abenteuer - großes Ritter-Ehrenwort!

Filmstart: 11. Januar 2013

Filmretrospektive: Wie konnte es dazu kommen?

Filmhauskino, Wien, 14. bis 18. Jänner 2013

Fünf Abende zum Thema NS-Zeit. Unter dem Motto "Wie konnte es dazu kommen? - Zwischen Gleichgültigkeit, Judenhass und Widerstehen" gibts eine Filmretrospektive im Filmhauskino am Spittelberg.

Shut Up and Play the Hits

Großartige Musikdoku über die legendären Elektropunks LCD Soundsystem, wegweisenden Partie aus den US of A, die sich vorigses Jahr aufgelöst haben.

Filmstart: 18. Januar 2013

Mavericks

Jay und die Monsterwelle. Ein Teenager träumt davon, eine legendäre Welle zu surfen - und holt sich beim Training die Unterstützung eines Surf-Profis (Gerard Butler) ...

Filmstart: 18. Januar 2013

Blank City

Wer heute durch Downtown Manhattan spaziert, denkt wohl nicht daran, dass diese Gegend noch vor 40 Jahren ein einziges Drecksloch war. Doch in der "Sleazy City“ trieben sich neben Drogenhändlern und Huren auch Künstler wie Patti Smith, die Ramones oder Jim Jarmusch herum. Céline Danhier zeigt mit tollen Interviews und faszinierenden Archivaufnahmen das fast vergessene Bild einer Stadt im Aufbruch.

Filmstart: 25. Januar 2013

Lincoln

Das Richtige tun, auch wenn es unmöglich scheint. Daniel Day-Lewis unter der Regie von Steven Spielberg in einem hochspannenden Polit-Drama voll pointierter Dialoge.

Filmstart: 25. Januar 2013

Bernie

Jack Black als Witwentröster Bernie, der zum Witwenmörder wird. Schräge Komödie von Richard Linklater nach einer wahren Geschichte.

Exklusiv im Filmmuseum in Wien zu sehen am 31. Jänner und 2. Februar 2013.

Filmstart: 31. Januar 2013

Winternomaden

Drei Esel, vier Hunde, achthundert Schafe. Zwei Schäfer, Pascal, 53, und Carole, 28, und ihre entbehrungsreiche Wanderung durch die winterliche Westschweiz, auf der sie rund 600 km in vier Monaten zurücklegen werden.

Filmstart: 4. Januar 2013

Retrospektive Antonio Pietrangeli & Valerio Zurlini

Filmmuseum, Wien, 10. Jänner bis 3. Februar 2013

Das Österreichische Filmmuseum zeigt in Zusammenarbeit mit dem Istituto Italiano di Cultura in Wien Filme von Antonio Pietrangeli und Valerio Zurlini.

Der Geschmack von Rost und Knochen

Verantwortungsloser Frauenheld und übel verunfallte Orca-Trainerin (Marion Cotillard): Wenn aus dieser Vorgabe eine wilde, romantische und wunderschöne Liebesgeschichte wird, dann kann nur Ausnahmeregisseur Jacques Audiard dahinterstecken.

Filmstart: 11. Januar 2013

Große Erwartungen

Waisenbub Pip kommt dank eines unbekannten Gönners zu einigem Geld und Ansehen - bis sich die Ereignisse überschlagen ...

Filmstart: 11. Januar 2013

House at the End of the Street

Jenny from the wrong block: Hollywoods Rising Star Jennifer Lawrence (Die Tribute von Panem, Winter's Bone) zieht in diesem unnachgiebigen Horror-Thriller mit ihrer Mutter zwar nicht in, wohl aber neben das falsche Haus. Die Folgen sind ähnlich unerfreulich.

Filmstart: 17. Januar 2013

Der Fall Wilhelm Reich

Großer Denker, radikaler Psychoanalytiker, revolutionärer Geist: Der österreichische Filmemacher Antonin Svoboda (Immer nie am Meer) widmete den letzten Jahren des Psychiaters Wilhelm Reich seinen neuesten Film. Mit dabei: Birgit Minichmayr, David "Sledge Hammer" Rasche und in der Hauptrolle der legendäre Klaus Maria Brandauer.

Filmstart: 18. Januar 2013

Frankenweenie

My son, my son, what have you done? Weil der kleine Victor den Tod seines geliebten Hundes nicht akzeptieren kann, lässt er ihn kurzerhand wiederauferstehen! Wundervolle Stop-Motion-Animation von Kultregisseur Tim Burton (Corpse Bride).

Filmstart: 24. Januar 2013

Gangster Squad

Hollywoods Finest im härtesten Kapitel der US-Kriminalgeschichte: Sean Penn, Ryan Gosling, Josh Brolin, Nick Nolte und die fabelhafte Emma Stone liefern unter der Regie von Zombieland-Macher Ruben Fleischer die gnadenloseste Anti-Mafia-Action seit Die Unbestechlichen.

Filmstart: 25. Januar 2013

Flight

Ein Pilot verhindert mit knapper Not einen Flugzeugabsturz und droht trotzdem, als Bauernopfer im Gefängnis zu landen: großes Kino mit Denzel Washington, John Goodman und Don Cheadle.

Filmstart: 25. Januar 2013

Die Nacht der Programmkinos 2013

Österreichweit, 25. Jänner 2013

Nacht der offenen Leinwand! Die dritte Nacht der Programmkinos steht an - mit feinen Filmen bei freiem Eintritt.