Filmstarts Januar 2014

 

101 Jahre Kino Eibiswald

Hasewends Lichtspielhaus, Eibiswald, 2014

2014 wird das 101jährige Jubiläum des Kinos in Eibiswald - Hasewends Lichtspielhaus - gefeiert. 

StreetDance Kids

Let's dance! Weil ihr Jugendclub geschlossen werden soll, veranstalten zwei Teenies den ultimativen Tanzwettbewerb zur Rettung. Der junge StreetDance-Ableger.

Filmstart: 2. Januar 2014

Das Geheimnis der Bäume

Mythisches Meisterwerk. Luc Jacquet, Macher der Oscar-prämierten Doku Die Reise der Pinguine, hat mehrere Monate lang den Bäumen im Urwald beim Leben zugesehen.

Filmstart: 3. Januar 2014

Diana

Die Wahrheit hinterm Rehleinblick. Die großartige Naomi Watts spielt die Prinzessin der Herzen in Oliver Hirschbiegels (Der Untergang) Verfilmung des Buches über ihre ganz, ganz große Liebe - und das war weder Charles noch Dodi!

Filmstart: 10. Januar 2014

I Used to Be Darker

Eines Morgens steht Taryn vor der Tür und will eine Weile bei den Verwandten bleiben. Doch für das Musikerpaar Bill und Kim kommt die Nichte sehr ungelegen: Kim zieht aus, Tochter Abby ist zerrissen zwischen ihren Eltern. Aber Taryn ist nicht grundlos von daheim abgehauen ...

Filmstart: 10. Januar 2014

Der blaue Tiger

Märchenhafter, äußerst fantasievoller Kinderfilm aus Tschechien: Um einen wunderschönen, alten Botanischen Garten vor der Zerstörung zu bewahren, brauchen Johanna und Mathias Hilfe, am besten magische Hilfe. Die bekommen sie von einem blauen Tiger ...

Filmstart: 17. Januar 2014

The Wolf of Wall Street

Dress for excess: Wenn Maestro Martin Scorsese dem Moloch Börsenbusiness ein schwarzhumoriges Sittengemälde widmet, können einem dabei schon mal durch die Luft segelnde Zwerge entgegenkommen. Leonardo DiCaprio und Jonah Hill drehen als Zeremonienmeister der Geldscheinwelt inzwischen kräftig am Rad.

Filmstart: 17. Januar 2014

Klassenfeind

Eine Schulklasse liefert sich nach dem Selbstmord einer Mitschülerin einen Machtkampf mit dem neuen Deutschleherer ...

Filmstart: 17. Januar 2014

Coming Forth by Day

Am 23. und 26. Jänner 2014 exklusiv im Filmmuseum in Wien zu sehen.

Filmstart: 23. Januar 2014

Crashkurs

Die Finanzkrise hatte nicht nur globale Auswirkungen, sondern auch auf den Einzelnen. Beispielhaft dafür das Schicksal eines Pensionisten-Paares, das von einem Tag auf den nächsten seine gesamten Ersparnisse verliert ...

Filmstart: 24. Januar 2014

Homefront

Bad boys will be bad boys: Ein Ex-Cop (Jason Statham) und ein Drug-Lord (James Franco) kriegen sich in diesem (drogen-)sumpfigen Actioner nach einem Drehbuch von Sylvester Stallone ganz gehörig in die Haare.

Filmstart: 24. Januar 2014

47 Ronin

Kann ein japanischer Volksmythos als Vorlage für explosives Blockbusterkino dienen? Und wie er das kann! In Carl Rinschs ambitionierter Leinwandadaption muss Keanu Reeves (Matrix) als gesetzloser Samurai seinen 47 Ronin dabei helfen, den Tod ihres Herren zu vergelten. Atemberaubendes Action-Abenteuer mit einem großen Kino-Heimkehrer.

Filmstart: 30. Januar 2014

Le passé - Das Vergangene

From Teheran to Paris: Nach seinem Oscar-Hit Nader und Simin - Eine Trennung schenkt uns Asghar Farhadi nun die großartige Familiengeschichte Le passé.

Filmstart: 31. Januar 2014

Die Pute von Panem - The Starving Games

Kantmiss hat sich in die 75. Starving Games hineingedrängelt, aber bald fliegen statt Pfeilen und Feuerbällen dicke Zoten durch den Wald: groteske Parodie von Friedberg & Seltzer.

Filmstart: 2. Januar 2014

Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht

Edgar Reitz setzt seine Heimat-Reihe fort. Diesmal im Zentrum: der junge Bauer Jakob, der Mitte des 19. Jahrhunderts von der Emigration nach Südamerika träumt.

Filmstart: 3. Januar 2014

Thriller-Politik. Italien, Frankreich, die Siebziger Jahre

Filmmuseum, Wien, 9. Jänner bis 6. Februar 2014

Knallharte Macht- und Gesellschaftskritik als großes Publikumskino: Das Filmmuseum in Wien widmet den ersten Schwerpunkt des neuen Jahres einem faszinierenden Kapitel der jüngeren Filmgeschichte, das bis heute stilprägend ist.

Finsterworld

Von Fußpflegern und Polizisten in Bärenkostümen: tragikomischer Episodenfilm nach einem Drehbuch von Christian Kracht.

Filmstart: 10. Januar 2014

12 Years a Slave

Plötzlich Sklave. Aufbauend auf herausragenden Darstellerleistungen von Chiwetel Ejiofor und Michael Fassbender verhandelt der britische Künstler Steve McQueen (Shame) eines der dunkelsten Kapitel der US-Geschichte mit so noch selten gesehener Intensität: Django it ain't.

Filmstart: 17. Januar 2014

Die Reise zum sichersten Ort der Erde

Mist vermeiden war noch nie die Stärke der Menschheit - aber seit wir radioaktiven Müll produzieren, der ein paar tausend Jahre vor sich hin strahlt, stellt sich die Frage nach einem sicheren Endlager ...

Filmstart: 17. Januar 2014

Das radikal Böse

Wie wird ein netter junger Manner zum Massenmörder? Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzkys beklemmend dichtes
Doku-Drama blickt tief in den Abgrund der menschlichen Seele.

Filmstart: 17. Januar 2014

Die mit dem Bauch tanzen

Jungbrunnen Bauchtanzgruppe. Eine anfangs irritierte Tochter beobachtet ihre glückliche Mutter bei ihrem liebsten Hobby mit ihren liebsten Freundinnen.

Filmstart: 24. Januar 2014

I, Frankenstein

Der Unterwelt gehen die Monster noch lange nicht aus. Aaron Eckhart steht als unsterbliches Geschöpf Frankensteins im Zentrum eines dämonischen Kampfes um die Weltherrschaft. Spektakuläres 3D-Fantasy-Gemetzel von den Machern von Underworld.

Filmstart: 24. Januar 2014

Die Nacht der Programmkinos 2014

Österreichweit, 24. Jänner 2014

Nacht der offenen Leinwand! Die vierte Nacht der Programmkinos steht an - mit feinen Filmen bei freiem Eintritt.

Anchorman - Die Legende kehrt zurück

Forever classy: Ron Burgundy is back! Der großartigste Nachrichtensprecher aller Zeiten tritt wieder vor die Kamera - und hat sein komplettes Versager-Team natürlich auch wieder mitgebracht. Großartige Mediensatire vom Dream-Team Will Ferrell und Regisseur Adam McKay.

Filmstart: 31. Januar 2014

Mandela: Der lange Weg zur Freiheit

Manchmal kann tatsächlich ein einziger Mensch die Welt verändern: Biopic über einen der größten politischen Köpfe der Gegenwart.

Filmstart: 31. Januar 2014

Paranormal Activity: Die Gezeichneten

Verflucht und verdammt. Viermal schon haben wir vor laufenden Überwachungskameras geisterhaft-dämonische Umtriebe live miterlebt, aber erst jetzt wird die wahre Tragweite der Besessenheit klar: Wen der Dämon mit seinen Bisspuren kennzeichnet, für den ist jede Hoffnung dahin. Reality-Horror, die Fünfte: Gänsehautgarantie, grausiger denn je.

Filmstart: 2. Januar 2014

Computer Chess

Ein Wochenende unter Nerds: Der Film entführt sein Publikum zurück auf ein Computer-Schach-Turnier irgendwann in den frühen 1980er-Jahren, wo schüchterne Programmier-Genies aufeinandertreffen.

Zu sehen exklusiv im Gartenbaukino.

Filmstart: 3. Januar 2014

Zwei vom alten Schlag

Drei Jahrzehnte wartete die Boxwelt auf den Entscheidungskampf zwischen Kid (Robert De Niro) und Sharp (Sylvester Stallone) - in der Altersklasse 60plus kommt es schließlich zum Duell der Box-Pensionisten. Mit Alan Arkin und Kim Basinger in Nebenrollen aufgepepptes Comedy-Vehikel für Rocky und Raging Bull.

Filmstart: 10. Januar 2014

All Is Lost

One Man Show. Der kompromisslose Alter-Mann-und-das-Meer-Überlebensthriller von J. C. Chandor (Margin Call) ist die wahrscheinlich beste Rolle in der Karriere von Robert Redford.

Filmstart: 10. Januar 2014

Gillo Pontecorvo

Filmmuseum, Wien, 9. Jänner bis 6. Februar 2014

Gillo Pontecorvo schuf mit seiner kontroversiellen, direkten Filmsprache moderne Klassiker. Ihm widmet das Filmmuseum einen eigenen Schwerpunkt mit fünf seiner interessantesten Filme, darunter Kapò oder La battaglia di Algeri.

Fünf Freunde 3

Paradies in Gefahr! Diesmal verschlägt es das sagenhaft neugierige Quintett nach Thailand, wo zwischen Piratenschatz und fiesem Investor ein Dschungel voller Abenteuer wartet.

Filmstart: 17. Januar 2014

Nicht mein Tag

Schlawiner und Spießgeselle: In der Adaption des Debütromans des Stromberg-Schreibers schickt Regisseur Peter Thorwarth (Bang Boom Bang) Moritz Bleibtreu und Axel Stein als ungleiches Duo auf einen tragikomischen Selbstfindungs-Trip.

Filmstart: 17. Januar 2014

Der deutsche Freund

Manchmal muss Liebe hohe Berge überwinden, manchmal auch tiefe politische Gräben: bewegendes Drama um zwei Menschen im Sog der Geschichte.

Filmstart: 24. Januar 2014

Belle & Sebastian

Kinderbuch, TV-Serie, Kinofilm. Zu Recht, denn von den Abenteuern der weißen Riesenhündin Belle und ihrem strubbeligen Freund Sebastian kriegt man nie genug.

Filmstart: 24. Januar 2014

Kino der Orte 2014

Wien, 2014

Auf ein Neues: Mit dem Tourneeprogramm Kino der Orte verlässt das Filmarchiv Austria abermals vertrautes Terrain und erschließt neue Schauplätze.

Blick in den Abgrund

CSI war gestern: täglich Mord, Totschlag und Vergewaltigung - CopStories-Regisseurin Barbara Eder begleitet echte Profiler, forensische Psychologen und Psychiater. Ein Beruf, der Spuren hinterlässt.

Filmstart: 31. Januar 2014

Le Weekend

Hochzeitstag in Paris - und alles geht schief: Hinreißende Komödie von Roger Michell (Notting Hill) mit Jim Broadbent und Jeff Goldblum.

Filmstart: 31. Januar 2014