Filmstarts November 2014

 

Frauenfilmtage Linz 2014

Moviemento, Linz, 3. bis 5. November 2014

Frauen-Filmschwerpunkt im Moviemento - zur Premiere von Amour fou am 3. November ist Karina Ressler (Schnitt) zur Gast.

Der Junge Siyar

Drama um einen jungen Kurden, der im Namen der Familienehre seine ältere Schwester ermorden will ...

Filmstart: 6. November 2014

Plötzlich Gigolo

Dirty sexy money. John Turturro als käuflicher Don Juan, Woody Allen als sein Zuhälter. Liebenswert-schräge Komödie.

Filmstart: 7. November 2014

Was bin ich wert?

Humankapital. Der Mensch als Rohstoff, Ware, als Geldwert. Klingt unmoralisch, ist aber Realität, nicht nur beim lukrativen Geschäft des Menschenhandels oder des Handels mit Organen. Was ist ein Menschenleben also wert? Nach einem Unglück, für eine Versicherung, für die Gesundheitsökonomen dieser Welt. Diese Doku gibt spannende, aufschlussreiche und erschütternde Antworten.

Filmstart: 7. November 2014

Dumm und dümmehr

Dümmer geht immer! Vor 20 Jahren schrieben Jim Carrey und Jeff Daniels mit einem denkwürdigen Schiurlaub Kinogeschichte, nun lassen sie sich erneut von den kongenialen Farrelly-Brüdern ins Bockshorn jagen. Und diesmal wird der Frage nachgegangen, wie sehr Dummheit eigentlich vererbbar ist.

Filmstart: 13. November 2014

Die geliebten Schwestern

Hohe Poesie und tiefe Gefühle: Dominik Grafs opulentes Liebesdreieck um Friedrich Schiller (Florian Stetten) und zwei schöne Schwestern (Hannah Herzsprung, Henriette Confurius).

Filmstart: 14. November 2014

Nightcrawler

Mean Streets. Louis (Jake Gyllenhaal) ist ein gewissenloser Paparazzo auf der Suche nach blutigen Bildern, im Auftrag der toughen Newsproduzentin Nina (Rene Russo): fulminantes, rabenschwarzes Regiedebüt von Autor Dan Gilroy (Das Bourne Vermächtnis).

Filmstart: 14. November 2014

Vals

Krieg, Kirche, Konventionen. Umgeben von schier unüberwindbaren Zwängen versucht eine junge Frau, ihr Leben nach ihren eigenen Vorstellungen zu gestalten: packendes, authentisches Drama aus den Tiroler Bergen.

Filmstart: 14. November 2014

Kikiplexx Kinder- und Jugendfilmfestival 2014

St. Johann in Tirol, 15. bis 29. November 2014

Bei der fünften Ausgabe von Kikiplexx sind ausgezeichnete und ambitionierte Filme für Kinder und Jugendliche zu sehen. Insgesamt sechs Filme werden öffentlich dem breiten Publikum präsentiert, daneben stehen Schulvorstellungen am Programm.

21. Bergfilmfestival

Das Kino, 20. November bis 8. Dezember 2014

Der Berg ruft! Das Bergfilmfestival lockt zum bereits 21. Mal wieder alle bergsteigenden Filmfreunde und cinephilen Alpinisten in Das Kino in Salzburg.

Kick Out Your Boss

Elisabeth Scharang schaut sich im Alltag von Arbeitnehmern um - und geht der Frage nach, ob Arbeit nicht auch anders als gewöhnlich - hier der Boss, dort die Arbeitsbienen - organisiert werden kann und soll, Stichwort Partizipation.

Filmstart: 21. November 2014

Ein Schotte macht noch keinen Sommer

Verwandtschaftschaos. Im Clan der McLeods gehts turbulent zu: Die einen lügen, die anderen sind einfach Arschlöcher, und mittendrin sitzt Rosamunde Pike und glaubt, sie sieht nicht richtig: verrückte Familienkomödie von Andy Hamilton und Guy Jenkin.

Filmstart: 21. November 2014

Lola auf der Erbse

Ein buntes Hausboot, ein neuer Papa, ein "illegaler" Mitschüler und mittendrin eine Elfjährige, die sich tapfer und kompromisslos der nicht immer rosigen Realität stellt.

Filmstart: 27. November 2014

Kill the Boss 2

Weil den drei Lohnempfänger-Dodeln vom Dienst ihr American Dream immer noch von Menschen mit zu viel Macht und zu wenig Moral verwehrt wird, müssen sie erneut bis ans Äußerste gehen. Auch im fortgesetzten Zotenfestival eskaliert die Lage dabei zuverlässig rasch.

Filmstart: 28. November 2014

Das Verschwinden der Eleanor Rigby

Aus der Partnerperspektive. Eleanor (Jessica Chastain) und Conor (James McAvoy) waren einmal das beste Paar von allen. Bis zu einer Tragödie, die alles zerstörte: anrührender Liebesfilm des begabten Regiedebütanten Ned Benson.

Filmstart: 28. November 2014

Quatsch und die Nasenbär-Bande

Als ihr idyllisches Heimatstädtchen eines Tages zum Deutschen Konsum-Durchschnittsort erklärt wird, in dem alles, was gegen die Norm verstößt, verboten wird, rebellieren die Kinder von Wollersdorf … Umwerfender Kinderfilm von Veit Helmer (Timbuktu) mit toller Message, toller Musik und ganz vielen tollen Erfindungen.

Filmstart: 6. November 2014

Amour fou

Liebe oder so ähnlich. Der junge Dichter Heinrich von Kleist will mit großer Geste aus dem Leben scheiden und sucht dazu eine Partnerin: selbstmörderischer Aberwitz, in Szene gesetzt von Jessica Hausner (Lourdes).

Filmstart: 7. November 2014

Das grenzt an Liebe

Die Prinzessin und das Ekel: Michael Douglas als verbitterter Widerling und Diane Keaton als warmherzige Nachbarin werden unversehens Großeltern eines kleinen Mädchens.

Filmstart: 7. November 2014

In memoriam Florian Flicker

Metro Kinokulturhaus, Wien, 11. bis 29. November 2014

Eine Filmschau zu Ehren des 2014 überraschend verstorbenen Filmemachers.

Retrospektive Dieter Berner

Top Kino, Wien, 13. bis 16. November 2014

Dieter Berner gilt als Mitbegründer des Neuen Österreichischen Films - das Top Kino in Wien widmet ihm eine kleine Retrospektive.

Das Salz der Erde

Ein brillanter, ein blutiger Blick auf die Welt: Seit vier Jahrzehnten richtet Sebastião Salgado sein Objektiv bevorzugt dort hin, wo andere schon längst wegschwenken. Wim Wenders hat dem brasilianischen Fotografen nun ein Denkmal aus bewegten Bildern errichtet.

Filmstart: 14. November 2014

Ich darf nicht schlafen

Stellen Sie sich vor, Sie wachen auf und haben keine Ahnung, wo Sie sind. Und das jeden Tag aufs Neue … Beklemmender Psychokrimi von Rowan Joffe (Brighton Rock) mit Nicole Kidman, Colin Firth und Mark Strong.

Filmstart: 14. November 2014

Bevor der Winter kommt

Frühling, Sommer, Herbst, Affäre? Für Paul (Daniel Auteuil) wird die Bekanntschaft mit einer jungen Studentin zur Moralfrage.

Filmstart: 14. November 2014

Retrospektive Gregory J. Markopoulos

Filmmuseum, Wien, 19. bis 24. November 2014

Retrospektive mit 28 Werken, die den bisher tiefsten Einblick in das Kino von Gregory J. Markopoulos bietet.

Retrospektive Gustav Ucicky

Metro Kinokulturhaus, Wien, 20. November 2014 bis 11. Jänner 2015

Der Kameramann und Regisseur Gustav Ucicky - Filme von 1921 bis 1960.

We Come As Friends

Überflieger. Nach der flammend globalisierungskritischen Doku Darwin's Nightmare war Hubert Sauper erneut in Afrika unterwegs - mit dem Flugzeug über dem Sudan.

Filmstart: 28. November 2014

Bocksprünge

Das Glück hat ein Vogerl: turbulente Liebeskomodie von und mit Eckhard Preuß, mit Auf(t)ritten von Julia Koschitz, Jule Ronstedt und Yvonne Catterfeld.

Filmstart: 28. November 2014

Zombiber

Vorsicht vor dem Pelzchen. Sex, Grusel … und untote Nagetiere! Stoff für die perfekte Horror-Party: Herrlich unanständiges und geschmackloses Creature Feature von den Produzenten der Hangover-Trilogie und American Pie.

Filmstart: 6. November 2014

Interstellar

Wurmlöcher gegen den Weltuntergang. Nach seiner Dark Knight-Trilogie und Inception will Christopher Nolan schon wieder die Filmwelt aus den Angeln heben! Gewaltige SciFi-Oper mit viel Philosophie, nie gesehenen Special Effects und erwartungsgemäß großer Besetzung: Matthew McConaughey, Anne Hathaway, Jessica Chastain und Michael Caine versuchen sich am Menschheitretten.

Filmstart: 7. November 2014

Hirngespinster

Tobias Moretti als uneinsichtiger Schizophrener, der durch die Leugnung seiner Krankheit seine Familie in Gefahr bringt.

Filmstart: 7. November 2014

Italia Cinema 2014

Das Kino, Salzburg, 8. bis 20. November 2014

Filmreihe - italienisches Kino im Fokus.

Macondo

Wir Kinder aus Macondo. Zwischen Freiheit und Verantwortung und zwischen zwei Kulturen wächst der 11-jährige Ramasan heran: einfühlsame Coming-of-Age-Geschichte vom Rand von Wien und Spielfilmdebüt von Sudabeh Mortezai (Im Bazar der Geschlechter)

Filmstart: 14. November 2014

Ruhet in Frieden - A Walk Among the Tombstones

Einsamer Wolf. Liam Neeson streift als Ex-Cop mit dunkler Vergangenheit durch die dreckigsten Ecken des Big Apple - einem sadistischen Serienkiller-Duo auf den Fersen.

Filmstart: 14. November 2014

Wie schreibt man Liebe?

Ein ehemals erfolgreicher Drehbuchautor verdingt sich widerwillig an einer Kleinstadt-Uni als Literaturprofessor. Begeistern können ihn eigentlich nur die jungen, hübschen Studentinnen in seinem Kurs, doch da ist noch eine, die ihm nicht aus dem Kopf geht, und die ist frech, witzig und zum Studieren eigentlich schon viel zu alt (Marisa Tomei) ...

Filmstart: 14. November 2014

Die Tribute von Panem: Mockingjay - Teil 1

Anfang vom Ende. Katniss (Jennifer Lawrence) und Gale (Liam Hemsworth) kämpfen diesmal Seite an Seite gegen das übermächtige Kapitol, wo Peeta (Josh Hutcherson) in Psycho-Geiselhaft gehalten wird: epischer Auftakt zum zweiteiligen Finale der Hunger Games-Trilogie von Regisseur Francis Lawrence, mit Julianne Moore und Philipp Seymour Hoffman in seiner letzten Rolle.

Filmstart: 20. November 2014

Einer nach dem Anderen

Ein phlegmatischer Schneepflug-Fahrer (Stellan Skarsgård) wird nach dem Mord an seinem Sohn zum unerbittlichen Racheengel: eiskalt schwarzhumoriger Thriller, der sich auch vor Tarantino nicht verstecken muss.

Filmstart: 21. November 2014

My Old Lady - Eine Erbschaft in Paris

Was tun, wenn in der geerbten Pariser Traumwohnung eine komische Alte wohnt? Comedy-Großmeister Kevin Kline lernt im schrullig-sympathischen Erbschafsstreit mit Downton-Abbey-Star Maggie Smith fürs Leben - und Lieben.

Filmstart: 21. November 2014

Kinderfilmfestival 2014

Steiermark & Linz, 23. November bis 2. Dezember 2014

Kinderfilme auf Tour! Auch in Linz und quer durch die Steiermark gibts großes Kino für kleine Augen.

Die Pinguine aus Madagascar

Spaßvögel in 3D. Die heimlichen Hauptdarsteller aus drei Madgascar-Filmen endlich in der ersten Reihe: Skipper, Kowalski, Rico und Private in supergefährlicher Elite-Geheimmission gegen einen Oktopus mit Allmachtsfantasien. Als Stimme dabei: Conchita Wurst mit russischem Akzent.

Filmstart: 28. November 2014

Am Sonntag bist du tot

Ein Priester erfährt im Beichtstuhl von dem Plan eines seiner Schäfchen, ihn am kommenden Sonntag umzubringen ...

Filmstart: 28. November 2014