Filmstarts September 2018

 

The Nun

Ein vom Vatikan ausgesandtes Ermittlerduo soll in Rumänien den Selbstmord einer Klosterschwester klären und gleitet in einen widerwärtigen Abgrund aus Sünde, Wahnsinn und dämonischer Monstrosität: heftiges Spin-off aus dem The Conjuring-Universum.

Filmstart: 6. September 2018

Les fantômes d'Ismaël

Just in dem Moment, in dem die Dreharbeiten zu seinem neuen Film beginnen, taucht Ismaels Ex-Geliebte auf und bringt das Leben des Filmemachers ins Schleudern. Mit Mathieu Amalric, Marion Cotillard und Charlotte Gainsbourg.

Filmstart: 7. September 2018

Die Brillante Mademoiselle Neïla

Neilas Traum ist es, Anwältin zu werden. Als sie tatsächlich einen Studienplatz in Paris erhält, muss sie sich schon bald mit dem provokanten Professor Mazard auseinandersetzen. Mit der Zeit lernen sie sich besser kennen – Mazard wird Neilas Mentor. Zusammen versuchen sie, ihre gegenseitigen Vorurteile abzubauen.

Filmstart: 7. September 2018

Predator - Upgrade

Bugman Returns. Shane Black (Iron Man 3) haucht dem Kult-Franchise um den schaurigen Menschenjäger aus dem All neues Leinwandleben ein: mit einer genetisch frisierten Predator-Abart, einem unkonventionellen Soldaten-Kader und viel Herz für das ikonische 80er-Jahre-Original.

Filmstart: 13. September 2018

Mäckie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Im Theater war die Dreigroschenoper ein voller Erfolg – 1929 wollten Brecht und sein Komponist Kurt Weill das Stück verfilmen, doch das Projekt scheiterte. Joachim Lang erzählt in seinem Spielfilm von den Bestrebungen und Plänen des Duos, und mutmaßt, wie eine Verfilmung unter Brecht ausgesehen hätte. Mit Lars Eidinger und Tobias Moretti.

Filmstart: 14. September 2018

Bruder Jakob, schläfst du noch?

Zwei Jahre nachdem sich sein Bruder das Leben genommen hat, macht sich Regisseur Stefan Bohun mit seinen drei verbliebenen Geschwistern auf eine Spurensuche in die Vergangenheit, um gemeinsam Abschied zu nehmen. Ein persönlicher und berührender Film über die Notwendigkeit der Trauer und das Zueinanderfinden im Kreis der Familie.

Filmstart: 14. September 2018

Book Club - Das Beste kommt noch

Golden Girls Just Wanna Have Fun: Ein gewisser Christian Grey lässt den Buchklub von Diane Keaton und Jane Fonda erkennen, dass man auch im Alter noch ein wenig Aufregung haben darf.

Filmstart: 14. September 2018

Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Wem die Stunde schlägt: Im Verbund mit seinem schrägen Onkel (Jack Black) und dessen schrulliger Nachbarin (Cate Blanchett) versucht ein Waisenjunge in diesem gutmütig gruseligen Fantasy-Abenteuer, eine Uhr aufzuspüren, die das Ende der Welt einläuten könnte.

Filmstart: 20. September 2018

Auguste Rodin

Regisseur Jacques Doillon erzählt in seinem Drama von der Dreiecksbeziehung zwischen dem französischen Bildhauer Auguste Rodin, seiner Partnerin Rose Beuret und Rodins Schülerin und späteren Geliebten Camille Claudel.

Filmstart: 21. September 2018

Shut Up and Play the Piano

Vielfältiger Virtuose: Die biografische Musikdokumentation Shut Up and Play the Piano zeichnet den musikalischen Werdegang des kanadischen Komponisten, Entertainers und Klavierspielers Jason ’Chilly Gonzales’ Beck nach, der bei seinen Auftritten scheinbar gegensätzliche Musikgattungen gekonnt zum Einklang bringt. 

Filmstart: 21. September 2018

Ballon

Fluchtballonfahrer. 1979 träumten zwei Familien aus der DDR davon, durch die Wolken in den Westen zu fliehen – Michael „Bully“ Herbig hat die spektakuläre Geschichte nun fürs Kino inszeniert.

Filmstart: 27. September 2018

Zu Ebener Erde

Dokumentarfilm über die unsichtbaren Umherzieher Wiens: Birgit Bergmann, Steffi Franz und Oliver Werani haben einige Obdachlose begleitet und spiegeln deren Leben auf der Straße wider.

Filmstart: 28. September 2018

The Man Who Killed Don Quixote

Der durch die Produktionshölle geht. Fast 30 Jahre nach Terry Gilliams ersten Bestrebungen hat es dessen anarchisch ausufernde Don Quixote-Adaption, nunmehr mit Adam Driver und Jonathan Pryce in den Hauptrollen, endlich doch noch auf die Leinwand geschafft.

Filmstart: 28. September 2018

Da capo: The Real Eighties

Filmmuseum, Wien, 28. September bis 20. Oktober 2018

Das Filmmuseum unternimmt einen erneuten Streifzug durch die unergründlichen Weiten der American Eighties – und widmet sich oft unterschätzten Kleinoden abseits der ikonischen Klassiker.

Heimatfilm

Filmarchiv, Wien, 6. September bis 3. Oktober 2018

Das Filmarchiv Austia beendet seine Sommerpause und kehrt mit einer Retrospektive zurück, die das breite Spektrums des Begriffs "Heimat" verdeutlicht.

Das Schönste Mädchen der Welt

Eine große Nase kann nicht nur beim Küssen ziemlich im Weg sein. Manchmal hindert sie einen auch daran, das mit dem Küssen überhaupt erst zu versuchen. Das weiß nicht nur der alte Cyrano de Bergerac, sondern in einer gelungenen neuen Komödie auch der deutsche Schüler Cyril.

Filmstart: 7. September 2018

Nach dem Urteil

Der elfjährige Julien (Thomas Gioria) muss nach der Scheidung seiner Eltern jedes zweite Wochenende gegen seinen Willen bei seinem jähzornigen Vater Antoine (Denis Menochet) verbringen. Naturalistisches Familiendrama des oscarnominierten Kurzfilm-Regisseurs Xavier Legrand.

Filmstart: 7. September 2018

Retrospektive Romy Schneider

Filmarchiv, Wien, 13. September bis 3. Oktober

Nur Kaiserin zu sein, war ihr zu wenig: Bis zu ihrem frühen Tod schrieb Romy Schneider fast dreißig Jahre lang Filmgeschichte. Ihren 80. Geburtstag feiert das Filmarchiv Austria mit einem Rückblick auf acht ihrer herausragendsten Leistungen.

Pettersson und Findus 3: Findus zieht um

Das Abenteuer des verrückten Katers und seines schwedischen Männchens geht in die dritte Runde. Dieses Mal muss sich Pettersson Sorgen machen, dass ihn Findus womöglich bald verlassen könnte.

Filmstart: 14. September 2018

Mile 22

Mündungsfeuerwerk: Radau-Regisseur Peter Berg schickt seinen allerbesten Darsteller-Spezl Mark Wahlberg zusammen mit Kämpfer­naturgewalt Iko Uwais in einen hochexplosiven Häuserkampf.

Filmstart: 14. September 2018

Gundermann

Zwischen Bühne und Braunkohletagebau: Ein bewegendes Porträt über das facettenreiche Leben des ostdeutschen Liedermachers Gerhard "Gundi" Gundermann, der in der DDR als singender Baggerfahrer bekannt wurde.

Filmstart: 14. September 2018

Uncle Drew

Von wegen eingerostet: NBA All-Star Kyrie Irving schlüpft diesmal im Spielfilmformat in die Schuhe der titelgebenden Pepsi-Werbefigur und teilt sich den Court mit Basketball-Größen wie Shaquille O'Neal und Chris Webber. 

Filmstart: 20. September 2018

Cops

Leaving Las WEGAs. Stefan Lukacs’ intensives Kinodebüt kann nicht nur mit internationalen Polizistenfilm-Pendants mithalten, sondern schafft es auch, nachhaltig Eindruck zu hinterlassen.

Filmstart: 21. September 2018

Searching

Desktop-Detektiv: Ein verzweifelter Vater begibt sich in diesem innovativ inszenierten Social-Media-Thriller auf digitale Spurensuche nach seiner verschwundenen Tochter.

Filmstart: 21. September 2018

Die Unglaublichen 2

Parrs pro toto. Während sich Helen Parr als Elastigirl der Verbrecherjagd und dem Aufpolieren des Superhelden-Images widmet, muss Ehemann Bob im verspäteten, ausgelassen überschäumenden Animationshit-Sequel daheim mit seinen Kräften haushalten.

Filmstart: 27. September 2018

Utøya 22. Juli

Wenn Ferien zum Albtraum werden: In hochgradig beklemmenden eineinhalb Stunden erzählt der norwegische Regisseur Erik Poppe die wahre Geschichte des 2011er-Amoklaufs auf der Insel Utøya.

Filmstart: 28. September 2018

Mandy

Raging Cage: Als die Freundin des Holzfällers Red (Nicholas Cage) im Auftrag eines zugedröhnten Sektengurus von einer dämonischen Biker-Gang entführt und brutal ermordet wird, begibt sich dieser auf einen blutgetränkten Rachefeldzug gegen das Böse.

Filmstart: 28. September 2018

Alpha

Lupus lieben lernen: In einem bildwuchtigen, berührenden Natur-Abenteuer kämpfen ein Junge (Kodi Smit-McPhee) und ein Wolf in eiskalter Vorzeit gemeinsam ums Überleben.

Filmstart: 7. September 2018

Die bauliche Maßnahme

In seinem neuesten Dokumentarfilm beschäftigt sich Nikolaus Geyrhalter (Homo Sapiens) mit den Grenzsicherungen am Brennpunkt Brenner und ihren Auswirkungen auf die Bewohner.

Filmstart: 7. September 2018

Das Prinzip Montessori - Die Lust am Selber-Lernen

Learning by doing: Der Regisseur Alexandre Mourot begibt sich in die älteste Montessori-Schule Frankreichs, wo Kindern die Freiheit gegeben wird, durch ihren natürlichen Entdeckungs- und Wissensdrang zu ihren eigenen Lehrern zu werden.

Filmstart: 7. September 2018

Suburbinale 2018

Groß-Enzersdorf, 13. bis 16. September

In einer ehemaligen Werkskantine in Groß-Enzersdorf findet im September wieder ein ganz besonderes Filmfestival statt: Das Programm der Suburbinale widmet sich drei Tage lang den Chancen und Herausforderungen des Lebensraums Stadtrand.

Phaidros

Emil (Julian Sharp) steht als junger Schauspieler noch am Beginn seiner Karriere, als er für die Rolle des Phaidros besetzt wird, die für ihn zum großen Durchbruch führen könnte. Doch im Zusammenspiel mit dem erfahrenen Darsteller Werner Maria (Alexander E. Fennon) beginnen die Grenzen zwischen Realität und Bühnengeschehen bald zu verschwimmen. Surrealer Genre-Hybrid von Multimedia-Künstlerin Mara Mattuschka.

Filmstart: 14. September 2018

The Rider

Ritt mit dem Risiko: Nach einem schweren Unfall steht der junge Rodeo-Reiter Brady Blackburn nicht nur ohne Job da, sondern soll auch von seiner großen Leidenschaft Abschied nehmen.

Filmstart: 14. September 2018

/slash Filmfestival 2018

Filmcasino/Gartenbaukino/Metro Kinokulturhaus, Wien, 20. bis 30. September 2018

Nächstes Level im neunten Durchgang: Das /slash, Österreichs Vorzeigefestival des Fantastischen Films, wagt heuer den nächsten Evolutionssprung – mit noch mehr und noch feurigerem Programm, einer zusätzlichen Spielstätte und Udo Kier als Special Guest!

Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken

Drei einstige Schulfreunde (Til Schweiger, Samuel Finzi, Milan Peschel) erhalten eines Tages die Einladung zum 30-jährigen Abitur-Jubiläums-Klassentreffen. Sind sie jetzt also wirklich alte Säcke geworden? Der perfekte Anlass, einmal noch in alter Glorie das Leben zu feiern – auch wenn dabei kein Fettnapf ausgelassen wird!

Filmstart: 21. September 2018

Wackersdorf

Wackere Gegenwehr: Die Errichtung einer atomaren Wiederaufarbeitungsanlage scheint Landrat Hans Schuierer, dessen Landkreis mit steigender Arbeitslosigkeit kämpft, gerade recht zu kommen. Doch Nachforschungen bewegen ihn dazu, sich dem Widerstand gegen den Bau anzuschließen.

Filmstart: 21. September 2018

Weapon of Choice

Die Glock, verlässlichste Faustfeuerwaffe der Welt, wird in den USA verehrt wie ein Fetisch und tausendfach in Rap-Texten zitiert. Fritz Ofner und Eva Hausberger folgen in dieser Doku der Blutspur des vom gleichnamigen Kärntner erfundenen Werkzeugs für Mord und Selbstverteidigung.

Filmstart: 28. September 2018

Offenes Geheimnis

Eine in Argentinien lebende Spanierin (Penelope Cruz) kehrt gemeinsam mit ihrer Tochter wegen einer Hochzeitsfeier in ihre Heimat zurück. Als sie dort erst ihrer Jugendliebe (Javier Bardem) begegnet und dann auch noch ihre Tochter verschwindet, gerät ihr Familienleben mehr und mehr aus den Fugen.

Filmstart: 28. September 2018

I Can Only Imagine

Der Sänger Bart Millard hatte als Kind unter den Gewaltausbrüchen seines cholerischen Vaters (Dennis Quaid) zu leiden. Als der Glaube an Gott diesen nach einer Krebserkrankung von Grund auf ändert, inspiriert Bart diese Wandlung zu einem Welthit.

Filmstart: 28. September 2018