Local Vampire

Lokalni Vampir

Montenegro, 2011

Komödie

Min.110

Ein friedlich an einem See gelegenes Dorf wird plötzlich Schauplatz unheimlicher Begebenheiten. Ganz offenbar treibt hier ein Vampir sein Unwesen. Aber was oder wer steckt wirklich dahinter? Keine blutsaugende Nachtgestalt, sondern nur ein junger Geschäftsmann. Bis über den Kopf verschuldet und auch sonst nicht gerade vom Glück verfolgt, entscheidet sich der Held des Films für ein Dasein als vermeintlicher Vampir. So und nicht anders glaubt er sich Nacht für Nacht an seinen Widersachern rächen zu können. Und tatsächlich: Seine Mutter meldet den fiktiven Tod ihres Sohnes und schon kann dieser seine banale Mission beginnen. Ob die neu gewählte Rolle tatsächlich eine zufriedenstellende Lösung für seine Probleme ist? Und was bedeutet seine Mission für sein Umfeld und für das verschlafene Dorf, das plötzlich zur Attraktion für Touristen und erfolgreiche Unternehmer wird? Mit Local Vampire ist dem serbisch-montenegrinischen Regisseur Branko Baletic eine bestens gelungene Mischung verschiedener Genre-Elemente gelungen. Action, Erotik und Horror - der Film beinhaltet das eine wie das andere. In erster Linie handelt es sich aber natürlich um eine Komödie über die Komplexität des Lebens und darüber, was passiert, wenn ein kleines Dorf völlig unvorbereitet dem hereinbrechenden sozialen Wandel gegenübersteht.

IMDb: 6.5

  • Schauspieler:Mišo Obradović, Kristina Stevović, Gordana Gadšić, Mladen Nelevic

  • Regie:Branko Baletić

  • Autor:Branko Kovacevic

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.