Music and Coexistence

Diverse, 2013

Musikfilm / MusicalDokumentation

Min.85

Kann Musik soziale Barrieren überwinden? Dieser Frage widmet sich der Film MUSIC AND COEXISTENCE. Das Resultat ist eine einprägsame Reise durch zehn verschiedene Regionen der Welt. Die Hauptfiguren der Dokumentation sind Menschen, die Musik als universelle Sprache gewählt haben und damit zusammen gegen die jeweilig vorherrschende Diskriminierung ankämpfen. Von Jerusalem bis New York werden sechs unterschiedliche Musikprojekte vorgestellt. Bei allen werden gesellschaftliche Konflikte, politische Gefahren und kulturelle Einstellungen mit einer Gemeinsamkeit überwunden - der Liebe zur Musik.

  • Regie:Osseily Hanna

  • Kamera:Alessandro Molatore

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.