My Dog Killer

Môj pes Killer

SK, CZ, 2013

Drama

Min.90

Ein Tag im Leben des 18-jährigen Marek, der perspektivlos irgendwo am Land dahin dümpelt - ohne Mutter, die lang schon verschwunden ist, dafür mit einem Vater, der säuft - und sich mangels Alternativen den örtlichen Skinheads angeschlossen hat. Mareks einziger «Freund» ist ein mächtiger Kampfhund, dessen Killer-Potenzial auch die Rassisten-Kumpane schätzen. Und Killer heißt der Hund nicht umsonst, aber er kann nichts dafür, er will wahrscheinlich nur spielen. Als Marek erfährt, dass er einen Halbbruder hat, dessen Vater Roma war, beginnt es tief in seinem Inneren zu brodeln, entsteht ein Konflikt. Doch sein Gesicht bleibt eine undurchdringliche Maske. Bis zum bitteren Ende.

IMDb: 5.6

  • Schauspieler:Adam Mihál, Marián Kuruc, Irena Bendová, Libor Filo

  • Regie:Mira Fornay

  • Kamera:Tomá? Sysel

  • Autor:Mira Fornay

  • Musik:Jan Ravasz

  • Verleih:m-appeal

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.