Barack Obama am 7. Jänner 2017 vor dem Weißen Haus

© Photo Press Service

News
12/30/2019

Barack Obama verrät seine Lieblings-Filme und -Serien 2019

Von "American Factory" bis "Watchmen" – diese Filme und Serien begeisterten Obama in den vergangenen Monaten besonders.

In der US-Regierung hat er zwar nichts mehr zu sagen, doch außerhalb des Weißen Hauses hört man aufmerksam zu, wenn sich Barack Obama zu Wort meldet – ob es nun um Klimaschutz, zukunftsträchtige Technologien oder einfach nur um Filmtipps geht. Traditionell veröffentlicht der ehemalige Staatsmann am Jahresende verschiedene Bestenlisten. Seine Lieblingsbücher waren schon dran, nun sind Obamas Highlights aus Film, Streaming und Fernsehen an der Reihe.

Unter anderem kürte Barack Obama die Aretha-Franklin-Doku "Amazing Grace", die Komödie "Booksmart" und den Gerichtsfilm "Just Mercy" zu seinen Favourites. Wie in fast allen Best-ofs 2019 durften auch das Gangster-Epos "The Irishman" und das Scheidungs-Drama "Marriage Story" nicht fehlen. Eine Extra-Erwähnung gab es für "American Factory" von Obamas eigener Produktionsfirma Higher Ground.

Seine "schnelle Liste von TV-Shows", die Obama als "ebenso eindringlich wie die Filme" erachtet, besteht lediglich aus drei Einträgen: "Fleabag" (S2), "Unbelievable" und "Watchmen". Die Serien haben es auch allesamt in die SKIP Top 10 geschafft. Guter Geschmack, Herr Obama.

Die Macher von "Fleabag" bedankten sich via Twitter bei Obama: "Das Gefühl beruht auf Gegenseitigkeit."