© Photo Press Service

News
03/09/2020

Chuck Norris mischt als Gaststar im "Hawaii Five-O"-Finale mit

CBS lässt die Neuauflage von "Hawaii Five-O" nach zehn Staffeln enden. Der "First Look" des großen Finales verspricht einen Cameo von Action-Star Chuck Norris.

Der letzte Fall für das Ermittler-Team von "Hawaii Five-O" steht an. CBS lässt die Krimiserie am 3. April 2020 mit einem zweistündigen Special ausklingen. Ein erstes Bild des Finales kursiert bereits in den Sozialen Netzwerken und sorgt vor allem unter Actionfans für Begeisterung. Chuck Norris, der am 10. März seinen 80. Geburtstag feiert, wird in der Doppelepisode eine Gastrolle übernehmen.

Laut "TV Line" spielt Chuck Norris den pensionierten Soldaten Lee Phillips, der seinem früheren Schützling Lincoln Cole (Lance Gross) zu Hilfe eilt. Cole ist Teil einer Eingreiftruppe zur Terrorismusbekämpfung und benötigt den Schutz der hawaiianischen Cops – und die Unterstützung seines Ausbildners Phillips.

"Hawaii Five-O" war schon Ende der Sechziger ein TV-Hit und bleibt vor allem durch seinen prägnanten Soundtrack in Erinnerung. Der Produzent Peter M. Lenkov – auch für die Neuauflagen von "MacGyver" und "Magnum P.I." verantwortlich – reaktivierte sie 2010. Nach zehn Jahren und ebenso vielen Staffeln endet die Reboot-Serie im April.