News
03/26/2020

"Defending Jacob": Was willst du sein, guter Bürger oder guter Vater?

Als sein Sohn des Mordes verdächtigt wird, macht sich Staatsanwalt Andy (Chris Evans) für ihn die Finger schmutzig. Hier ist der erste Trailer von "Defending Jacob" (Apple+).

Defending Jacob

Andy Barber (Chris Evans) wird am Tatort mit einer unangenehmen Wahrheit konfrontiert.

Defending Jacob

Andy (Chris Evans) und Laurie Barber (Michelle Dockery) setzen alles daran, ihren Sohn zu schützen.

Defending Jacob

Jacob (Jaeden Martell) behauptet, seinen Schulkameraden nicht umgebracht zu haben.

Defending Jacob

Der Mordfall stellt die Familie Barber vor eine harte Bewährungsprobe.

In einem Wald in Massachusetts wird ein toter Teenager gefunden. Ein Fingerabdruck vom Tatort führt geradewegs zum Sohn des ermittelnden Staatsanwaltes Andy Barber (Chris Evans, in einer seiner ersten Rollen nach Captain America). Jacob (Jaeden Martell, "Es") beteuert seine Unschuld, gilt in den Augen der Öffentlichkeit aber unverzüglich als Mörder.

Während die Polizei fieberhaft nach der Tatwaffe sucht, muss sich Andy entscheiden – will er ein braver Bürger oder ein guter Vater sein? Will er der Gerechtigkeit Genüge tun oder seine Familie schützen? Die beste Verteidigung für Jacob wäre natürlich ein anderer Verdächtiger, und den hat Andy schnell gefunden.

"Defending Jacob" basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von William Landay. Neben Chris Evans und Jaeden Martell sind unter anderem Michelle Dockery ("Downton Abbey"), Betty Gabriel ("Get Out") und Pablo Schreiber ("Criminal Squad") in der achtteiligen Mini-Serie zu sehen.

"Defending Jacob" – ab 24. April auf Apple TV+.