© Verleih

News
09/28/2020

Diese 25 Filme verschwinden Ende September von Netflix

So stressig kann Streaming sein: Diese Filme sind nur mehr bis übermorgen, den 30. September, bei Netflix zu sehen.

Das Programm der Streaminganbieter ist einem ständigen Wandel unterworfen. Während Monat für Monat neue Titel in ihrem Programm landen (hier geht's zu den Oktober-Starts bei Netflix, Amazon, Sky X und Disney+), verschwinden andere plötzlich wieder von den Plattformen. Bei Netflix ist es bald wieder soweit: mit Ende September entfernt der Marktführer zahlreiche Filme – darunter Kult-Klassiker wie Terry Gilliams "12 Monkeys", Oscar-Contender wie Mel Gibsons "Hacksaw Ridge" und Kathryn Bigelows "The Hurt Locker" und die Kifferkomödie ". Und wenn ihr noch einmal "the time of your life" haben wollt, solltet ich euch ebenfalls sputen, denn auch "Dirty Dancing" ist nur mehr bis übermorgen zu sehen. Hier sind die 25 Filme die am 30. September aus dem Programm genommen werden:

12 Monkeys
21
Anaconda
Annabelle
Asterix & Obelix im Auftrag ihrer Majestät
Braven
Dirty Dancing

Keinohrhasen
Max Payne
Mein Babysitter ist ein Vampir
Midnight In Paris
Monsieur Chocolat
Das Morgan Projekt