© Netflix

News
02/14/2020

"Stranger Things" (S4): Erster Trailer liefert Grund zum Durchatmen

Netflix bestätigt den Start der Produktion der neuen Staffel der beliebten SciFi-Serie und teased die Rückkehr eines Publikumslieblings.

Puh, dank eindeutigem Beweis im Trailer sind jetzt endlich auch die letzten Zweifel aus der Welt geschafft: Zwar können Fans beruhigt sein – Hopper lebt! –, doch sein Dasein scheint eher beschwerlicher Natur. In einem Strafgefangenenlager in der Eiswüste Kamtschatkas muss der Cop bei klirrender Kälte den Hammer schwingen:

Die harte Arbeit ist aber nicht das größte Problem des Häftlings. Soviel hat Netflix mit Veröffentlichung des kurzen Trailers nämlich auch verraten – eine nicht-menschliche Gefahr bedroht Hopper fernab der Heimat. Aber auch in den Staaten erwacht neuer Schrecken: „Etwas, das lange vergraben lag und alles miteinander verbindet“.

Zeitgleich mit Trailer-Release hat Netflix auch den Start der Produktion von Staffel 4 bestätigt. Wann die neuen Folgen "Stranger Things" zum Streamen bereitstehen werden, ist noch nicht bekannt.