News
04/10/2020

"Grace and Frankie" streamten Vorlesestunde für die gute Sache

Sämtliche Netflix-Hits müssen aufgrund des Coronavirus eine Zwangspause einlegen. Via YouTube gab's dafür ein Wiedersehen mit "Grace and Frankie". Jane Fonda und Lily Tomlin luden zum Table Read.

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus sorgten für einen Shutdown nahezu aller Film- und Streaming-Produktionen. Auf neue Episoden ihrer Binge-Lieblinge müssen sich die Fans also noch etwas warten, sofern nicht andere Mittel und Wege gefunden werden, die verschobenen Folgen aufzuzeichnen.

Eine Möglichkeit, wie das bewerkstelligt werden könnte, demonstrieren die Stars von "Grace and Frankie". Die Dreharbeiten der siebenten und letzten Staffel der Hitserie liegen derzeit auf Eis, eine der neuen Episoden gibt's nun allerdings auf YouTube zu hören. Jane Fonda, Lily Tomlin und ihre Co-Stars veranstalteten via Videkonferenz einen Table Read. Vorgelesen wurde aus dem Skript der noch unveröffentlichten Folge "The Fallout".

Die Aktion war aber nicht nur ein Gefallen für die Fans, sondern diente auch dem guten Zweck. Im Rahmen des Table Reads riefen die "Grace and Frankie"-Stars dazu auf, für Meals on Wheels America zu spenden.

 

Grace and Frankie (S6)

Grace (Jane Fonda, li.) und Frankie (Lily Tomlin) laufen zu ihrer alten Bestform auf.

Grace and Frankie (S6)

Robert (Martin Sheen, li.) und Sol (Sam Waterston) wollen sich einen Urlaub gönnen, müssen ihre Pläne nach einem Arztbesuch aber überdenken.

Grace and Frankie (S6)

Grace' Töchter Mallory (Brooklyn Decker, li.) und Brianna (June Diane Raphael) sind von Mamas neuer Ehe erst wenig begeistert.

Grace and Frankie (S6)

Diesmal trinkt Grace (Jane Fonda) mehr Wein als Martinis.

Grace and Frankie (S6)

Nicks geschäftliche Beziehung zu seiner Ex-Frau (Mary Steenburgen), mit der er einen gemeinsamen Sohn (Lyle Friederichs, Mitte) hat, macht Grace etwas zu schaffen.

Grace and Frankie (S6)

Grace (Jane Fonda) hat Nick (Peter Gallagher) geheiratet.