Kumail Nanjiani präsentiert seine "Eternals"-Muskeln auf Instagram

© Instagram/Kumail Nanjiani

News
12/17/2019

Kumail Nanjiani zeigt stolz seine Superhelden-Muckis

Der Comedian ist demnächst in "Eternals" zu sehen und trainierte sich dafür einen Sixpack an. Diesen präsentiert Nanjiani nun auf Instagram.

Für eine tragende Rolle im Marvel Cinematic Universe nimmt man schon mal ein monatelanges Workout und strikte Diätpläne in Kauf. In den Superheldenfilmen wimmelt es nur so von gestählten Körpern. Selbst Chris Pratt, dem der Lead in "Guardians of the Galaxy" (2014) trotz seines Baucherls angeboten wurde, trimmte sich zum Vorzeigeathleten.

Kumail Nanjiani hat ebenfalls eine gewaltige Transformation hinter sich. Der 41-jährige Comedian ergatterte eine Rolle in "Eternals", in dem er unter anderem an der Seite von Angelina Jolie, Salma Hayek und Richard Madden sein MCU-Debüt geben wird. Auf Instagram demonstriert Nanjiani, welche Mühen er für den Job auf sich genommen hat.

"Ich hätte nie gedacht, dass ich einer von denen sein würde, die ein selbstverliebtes Oben-ohne-Bild von sich posten, aber ich habe viel zu lang und viel zu hart daran gearbeitet, darum sind wir jetzt hier", verkündete Kumail Nanjiani stolz. "Ich habe vor einem Jahr herausgefunden, dass ich in Marvels Eternals zu sehen sein werde und entschieden, dass ich mein Aussehen ändern wollte."

Soweit so gewöhnlich – zumindest für Hollywood-Standards. Dann aber findet der Comedian ehrliche Worte, die so eher selten aus dem Marvel Cinematic Universe zu hören sind: "Ich hätte das nicht geschafft, hätte ich nicht ein volles Jahr mit den besten Trainern und Ernährungsexperten gehabt, die von der größten Produktionsfirma der Welt bezahlt wurden. Ich bin froh, dass ich so aussehe, ich verstehe aber auch, warum ich es nie zuvor gemacht habe. Es wäre ohne diese Ressourcen und diesen Zeitaufwand nicht möglich gewesen."

In seiner vollen Pracht kann man Kumail Nanjiani ab Anfang November 2020 in den Kinos bewundern, dann startet "Eternals" nämlich in den Kinos.