© Nickelodeon

News
08/11/2020

SpongeBobs Kumpel Patrick bekommt eine eigene Serie

13 Episoden lang soll sich der sprechende Seestern Patrick in "The Patrick Star Show" auf Nickelodeon als Late-Night-Moderator versuchen. Gastauftritte aus dem SpongeBob-Universum inklusive.

Kinoleinwand und Musicalbühne hat "SpongeBob Schwammkopf" längst erobert, TV-Ableger der Hitserie gab es bisher aber nicht. Anfang 2019 kündigte Brian Robbins, der Präsident von Nickelodeon, an, das schleunigst zu ändern. 

Neben der computeranimierten Prequel-Serie "Kamp Koral", die in Kürze starten soll, ist nun auch "The Patrick Star Show" in Arbeit. Zumindest laut Insiderberichten von "Deadline". Nickelodeon hat das Spin-off noch nicht offiziell bestätigt. 

In "The Patrick Star Show" hostet Seestern Patrick — der Nachbar und beste Freund von SpongeBob Schwammkopf — eine Late-Night-Show. Voiceover-Aufnahmen sind bereits im Gange, Patrick selbst wird wie schon in der Original-Serie von Bill Fagerbakke gesprochen. Der Schauspieler ist unter anderem für die Rolle von Marvin Eriksen in "How I Met Your Mother" bekannt.