© Warner Bros. Pictures

News
08/18/2020

"The Crown": Elizabeth Debicki als Lady Di

In den letzten beiden Staffeln des royalen Netflix-Hits "The Crown" spielt Elizabeth Debicki ("Codename U.N.C.L.E.") die Schwiegertochter der Queen.

Mehr als zwei Jahrzehnte nach ihrem tragischen Unfalltod ist der Kult um Lady Diana ungebrochen, ihre Besetzung in Film und TV für viele Fans der verstorbenen Prinzessin fast schon von staatstragender Bedeutung. Eine Traumrolle, an die extrem hohe Erwartungen geknüpft sind. Vor allem wenn es um ein Erfolgsformat wie "The Crown" geht. 

Die Netflix-Serie beleuchtet das Leben und die Regentschaft von Queen Elizabeth II. Statt die Darstellerinnen und Darsteller von jung auf alt zu schminken, wird der Cast bei entscheidenden Zeitsprüngen ausgetauscht. In den finalen Staffeln fünf und sechs steht nun auch Elizabeth Debicki auf der Besetzungsliste. Netflix verlautbarte die frohe Kunde via Twitter. 

Aufmerksamkeit generierte Elizabeth Debicki in den letzten Jahren mit einer Vielzahl erinnerungswürdiger Nebenrollen. So etwa als High-Society-Partygirl in "Der große Gatsby" (2013), , als stylischer, Bond-esker Bösewicht in "Codename U.N.C.L.E." (2015) und rachsüchtige, goldene Alien-Monarchin in "Guardians of the Galaxy 2" (2017). Diesen Sommer wird die Britin auch in Christopher Nolans "Tenet" zu sehen sein.