Secondaire V

CAN, 2013

Dokumentation

Min.92

Guillaume Sylvestre drehte ein Jahr lang, von September 2011 bis Juni 2012, den Schulalltag einer Oberstufe V an einer öffentlichen Schule in Montreal. Im Mikrokosmos der Klasse, unter dem dezenten, aber aufmerksamen Blick der Kamera, spielen sich kleine Dramen des Erwachsenwerdens ab, mit allem, was dazugehört: Erfolge und Misserfolge, Träume und Enttäuschungen. Alle SchülerInnen dürfen ihre Meinung kundtun, ganz unabhängig von ihrer Herkunftskultur, ihrer sozialen Klasse, ihren Kenntnissen und Fähigkeiten.

IMDb: 5.7

  • Regie:Guillaume Sylvestre

  • Kamera:Guillaume Sylvestre

  • Autor:Guillaume Sylvestre

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.