Chinas Vielfalt im Film

Filmcasino, Wien, 9. Oktober bis 10. November 2013

Das Filmcasino in Wien widmet sich in einer Filmreihe den unterschiedlichen Nationalitäten, die in China zuhause sind.

Unter dem Motto Chinas Vielfalt im Film rückt das Filmcasino in Kooperation mit Konfuzius Institut Wien und China Film Consult in einer europaweit einzigartigen Filmreihe den Fokus auf die Vielfalt jener Nationalitäten, die in China zuhause sind. Zehn herausragende Spiel- und Kinderfilme erzählen von der Kultur und Tradition ebenso wie von den Auswirkungen der Modernisierung und den essentiellen Fragen des Alltags unter anderem bei den Mongolen, Tibetern, Kasachen, Miao und Dong. (Text: Filmcasino)

Alle Filme werden von Experten eingeführt und sind in Originalsprache der jeweiligen Nationalität mit englischen oder deutschen Untertiteln zu sehen.

Zwischen den Filmvorführungen werden im Kinofoyer chinesische Häppchen zu günstigen Preisen angeboten.