le.f.t. - Lesbische Filmtage Graz 2010

Filmzentrum im Rechbauerkino, Graz, 14. bis 16. Oktober 2010

Zum fünften Mal finden in Graz im Filmzentrum im Rechbauerkino die lesbischen Filmtage statt. Unter dem Motto "Was Altes, was Neues, was Geborgtes und was Blaues" liefert das dreitägige Filmfestival einen Diskussionsbeitrag zur rechtlichen Absicherung von gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften.