Tarantino Unchained

Gartenbaukino, Wien, 15. bis 28. Februar 2013

Tarantino der Große: Das Gartenbaukino zeigt eine umfassende Retrospektive des Filmemachers, Regisseurs und Drehbuchautors.

Es gibt nur wenige Regisseure, die das Kino in den letzten zwei Jahrzehnten so massiv geprägt und unverwechselbare Filmbilder derart tief in das kollektive Bewusstsein der globalen Populärkultur gebrannt haben wie Quentin Tarantino.
Das Gartenbaukino nimmt die nunmehr 20-jährige Karriere des ungewöhnlichen Filmemachers sowie den großartigen Erfolg seines jüngsten Films Django Unchained zum Anlass, zum ersten Mal in Wien sein Gesamtwerk als Regisseur wie auch als Drehbuchschreiber über die große Leinwand flimmern zu lassen. Eine wunderbare Möglichkeit, frühere Kultfilme erstmals oder wieder zu entdecken. (Text: Gartenbaukino)