VIENNALE 2012

Wien, 25. Oktober bis 7. November 2012

Jubiläum! Die VIENNALE feiert 50. Geburtstag - und schenkt uns ein aufregendes Programm zwischen einem Michael-Caine-Tribute, einer Fritz-Lang-Retro und Patti Smith Live. Von SKIP gibts dazu auch das volle Programm - mit täglichen Gewinnspielen, Interviews mit den VIENNALE-Stars, Trailern und Bildgalerien und natürlich jeder Menge Filmhighlights.

www.viennale.at

Part of the Game

Unser Lieblingsfilmfestival feiert heuer sein 50. Jubiläum - und wir alle sind eingeladen, mitzufeiern. Die VIENNALE ist ein halbes Jahrhundert alt und frisch wie nie: Wieder gilt es, zwei Wochen lang die Welt des Kinos ganz neu zu entdecken. Vom wunderschönen Basislager der neuen Festival-Zentrale aus geht es auf die höchsten Gipfel und in die tiefsten Tiefen des Mysteriums Film. Happy Birthday!

Tickets (Vorverkauf ab 20. Oktober 2012, 10.00 Uhr)

Vorverkaufsstellen

Museumsquartier 7., Mariahilfer Straße/Ecke Museumsquartier (täglich 10 bis 20 Uhr)
Schottentor 1., Schottentor/Uni (täglich 10 bis 20 Uhr)
Gartenbaukino 1., Parkring 12 (20. bis 24. Oktober täglich 10 bis 20 Uhr)

Zusätzliche Expresskassen am 20. und 21. Oktober 2012
Aufgrund des zu erwartenden großen Andrangs werden am ersten Vorverkaufswochenende zusätzliche Expresskassen geöffnet. Die Expresskassen sind für Käufe von bis zu 10 Tickets vorgesehen, um eine raschere Abwicklung gewährleisten zu können.
Gartenbaukino 1., Parkring 2 (20. & 21. Oktober, 10 bis 20 Uhr)
Künstlerhauskino 1., Akademiestraße 13 (20. & 21. Oktober, 10 bis 20 Uhr) (nur Barzahlung, nur Expresstickets)

Tickets im Internet www.viennale.at (Bezahlung mit Kreditkarte oder per Online-Banking)
Tickets per Telefon A1 Freeline 0800 664 012 (Bezahlung mit Kreditkarte)

Bei ausverkauften Vorstellungen gibt es die Chance auf Restkarten an der Abendkassa.

Karten für die Retrospektive (Fritz Lang. Das Gesamtwerk) von 18. 10. bis 29. 11. 2012 sind sowohl über die VIENNALE als auch über das Filmmuseum erhältlich. Weitere Informationen auf www.filmmuseum.at und www.viennale.at

Alle Kinos bieten barrierefreien Zugang.

Das neue Festivalzentrum

Das 50. VIENNALE-Jubiläum wird standesgemäß im neuen Festivalzentrum gefeiert: Das ehemalige Hauptpostamts in der Innenstadt (1010 Wien, Dominikanerbastei 11 - U1, U4 Schwedenplatz) ist während der gesamten VIENNALE die filmreife Kulisse für Parties, Events und Diskussionen - täglich ab 18.00 Uhr und bis 4.00 Uhr früh!
Freier Eintritt bei allen Veranstaltungen und Konzerten!