Interviews

mit Pierce Brosnan

Februar 2014

Here and now

Interview zu A Long Way Down

Er kennt nicht nur die Glamour-Seiten des Lebens - ein Grund mehr, warum Pierce Brosnan sich zur Story von A Long Way Down hingezogen fühlte. SKIP traf ihn bei der Berlinale.

September 2012

The Italian Job

Interview zu Love Is All You Need

So lässt sichs leben. Während Bond-Nachfolger Daniel Craig im Geheimdienst-Stress steht, gibt sich Pierce Brosnan das Dolce Vita in Süditalien: In Susanne Biers Liebeskomödie Love Is All You Need spielt er einen verknallten Businessman. SKIP traf ihn in Venedig.

Februar 2010

Crime Minister

Interview zu Der Ghostwriter

Politik mit dem Rücken zur Wand: In Roman Polanskis Thriller Der Ghostwriter spielt Pierce Brosnan einen britischen Ex-Premier, der Dreck am Stecken hat. Der Film bekam in Berlin den Silbernen Regiebären – aber zum Gespräch kam Brosnan allein: Polanski sitzt bekanntlich mit einer Fußfessel in der Schweiz fest.

April 2008

Gimme! Gimme! Gimme!

Interview zu Mamma Mia!

... a man after midnight. Bevor Pierce Brosnan wieder als Thomas Crown auf Raubzug geht, tauscht er noch James Bonds Martini gegen griechischen Metaxa und zeigt sich beim Wettsingen um Meryl Streeps Herz von seiner romantischen Seite.

Dezember 2005

Tequila Killer

Interview zu Mord und Margaritas

Badehose statt Maßanzug, Margaritas statt Martinis. Keine Frage: Bond macht Urlaub – und zwar All inclusive. Im Exklusiv-Interview mit Elisabeth Sereda wird klar, warum Pierce Brosnan die Rolle als rüpeliger Hitman gar so viel Spaß gemacht hat.

Oktober 2004

Hochsaison

Interview zu After the Sunset

Kaum von seinen Agentenpflichten entbunden, schlägt sich Pierce Brosnan auf die andere Seite des Gesetzes und macht als ausgefuchster Trickdieb das Paradies unsicher. Kurt Zechner traf ihn auf den Bahamas beim Cocktail an der Strandbar.