Interviews

mit Will Smith

April 2013

Last Dad On Earth

Interview zu After Earth

Freundschaft statt Ehrgeiz: After Earth eröffnet nicht nur ein neues Kapitel im Science-Fiction-Kino, sondern vor allem ein neues Zeitalter in der Beziehung von Will Smith zu seinem 14-jährigen Sohn Jaden. Ein SKIP-Talk über Vatergefühle und die Zukunft.

April 2012

Der unglaubliche Mr. Smith

Interview zu Men in Black 3

Eine schwierige Kindheit, eine jahrzehntelange Hollywood-Karriere, zwei halbwüchsige Kids im Haus, tausende Gerüchte um sein Privatleben - trotz allem bleibt Will Smith der ewige Lausbub mit den Segelohren, den man einfach gern haben muss. Beim SKIP-Talk in Cancun erzählte er freimütig über Kino-Gefühle, Kindererziehung und Mutterwitz.

November 2007

Einsame Spitze

Interview zu I Am Legend

Die Welt gerettet hat er ja schon einige Male: Will Smith, mächtigster Schauspieler Hollywoods und letzter Mensch auf Erden, hat trotzdem Zeit für eine Plauderei – über Tennisbälle, zornige New Yorker und das Smith’sche Familien-Business.

Januar 2005

Mr. Lover Lover

Interview zu Hitch - Der Date Doktor

Als professioneller Rendezvous-Organisator hilft Will Smith müden Männern auf die Sprünge. Im Interview mit Dina Maestrelli outet sich der charmante Spaßvogel als echter Beziehungsprofi.

September 2004

Hai, Fans!

Interview zu Große Haie - Kleine Fische

Wo er auch hinkommt – der Mann zieht immer eine Show ab. Und so konnte Gini Brenner beim Interview in Venedig ihre Fragen an Will Smith erst nach einem minutenlangen, improvisierten Shark Tale-Rap loswerden.

Juli 2003

Hip Hop Cop

Interview zu Bad Boys II

Big Bad Willie Style. In Bad Boys II lässt Will Smith, privat längst braver Ehemann und Daddy, als hemmungslos großmäuliger Cop wieder ordentlich den Gangsta raushängen. Kurt Zechner traf den Bad Boy exklusiv in Miami.

Juni 2002

Black Attack

Interview zu Men in Black II

Schwarzer Humor auf einem ganz neuen Level. Will Smith und Tommy Lee Jones sind nicht nur als Men in Black II-Dreamteam unglaublich komisch - auch in Zivil spielen die coolen Schwarzarbeiter mit scharfen Pointen Pingpong. Und nebenbei musste SKIP-Agent Kurt Zechner beim Exklusiv-Interview in New York aufpassen, nicht selbst als Alien enttarnt zu werden.

April 2002

Muhammad Smith - Wie Will zu Ali wurde

Interview zu Ali

Im Gespräch mit SKIP-Hollywood-Korrespondentin Elisabeth Sereda erzählt Will Smith, wie hart er trainieren musste, um für Michael Manns Bio-Pic Ali in die Haut des legendärsten Boxers aller Zeiten zu schlüpfen, und warum Sexszenen im Kino dann am besten kommen, wenn man sie mit der eigenen Frau spielt.

Januar 1999

Ohren wie Mickey Mouse

Interview zu Wild Wild West

Will Smith sorgt inWild, Wild, Westfür Ordnung und erklärt im SKIP-Interview, wie er selbst mit überdimensionalen Dumbo-Ohren Musik- und Filmkarriere unter einen Cowboyhut quetschen kann.