Un voyageur

F, 2013

DokumentationBiografie

Min.106

Im Alter von 85 Jahren erstellt Marcel Ophüls mit UN VOYAGEUR eine Art kinematografische Autobiografie, einen manchmal humorvollen, dann wieder ein wenig disparaten, mal unnachgiebigen, dann wieder sentimentalen Rückblick auf sein reiches, abenteuerliches Leben. Immer aber ist Ophüls aufrichtig mit sich und seinen Freunden, mit seinen Gegnern und seiner Familie. Ein Mosaik an Filmausschnitten, Zitaten, Dokumenten und Stimmen fügt der bedeutende Chronist hier zusammen zum Bild einer Epoche und eines Lebens, das, wie der alte Mann glaubhaft macht, noch lange nicht zu Ende ist. Dazu ist er viel zu lebendig, ungeduldig und voller Neugier.

(Text: Viennale 2013)

IMDb: 6.7

  • Schauspieler:Marcel Ophüls, Elliott Erwitt, Jeanne Moreau, Madeleine Morgenstern, John Simpson, Frederick Wiseman

  • Regie:Marcel Ophüls

  • Kamera:Pierre Boffety, Vincent Jaglin

  • Autor:Marcel Ophüls

  • Musik:Pierre Armand

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.