Wasser unterm Hammer

D, 2005

Dokumentation

Ein Film über die Privatisierung des Trrinkwassers in Deutschland und England

Min.60

Die wichtigen Dinge im Leben wissen Menschen meist erst zu schätzen, wenn sie fehlen - Wasser ist so ein Ding. Eine haarsträubende Dokumentation über Strategien und Praktiken der Akteure der Wasser-Privatisierungen und ihre verheerenden Konsequenzen am Beispiel Englands und Deutschlands.

  • Regie:Leslie Franke, Hermann Lorenz

  • Musik:Hinrich Dageför, Frank Wulff, Stefan Wulff

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.